Frage von vsx123, 94

Wann und wie oft kommt der Lustropfen?

Guten Tag :) Ich hatte mit meinem Freund Sex. Er ist 3x mal gekommen mit Kondom. Als er grad keine mehr da hatte, hatten wir immer noch sehr Lust. Er hat sich davor abgewaschen und wir haben ohne weiter gemacht. Er ist paar mal in mir gewesen und ist nicht gekommen. Was wisst ihr Kommt der Lusttropfen jedesmal vor dem Orgasmus und ist er nach dem 3x kommen immernoch gefährlich ? Und sollte ich mir Sorgen über eine Schwangerschaft machen ? Zu dem Zeitpunkt hätte mein Eisprung schön gewesen sein müssen. Danke schonmal freue mich auf eure Antworten :)

Antwort
von feinerle, 27

Och meno. Wieso erklärt man das euch Kiddies eigentlich nicht vollständig.

Also jetzt mal zur Technik.

Ich hoffe den grundlegenden Aufbau des Gerätes Deines Liebsten muß ich Dir nicht weiter erklären......

Du weiß schon, dass die Samenflüssigkeit durch den engen Kanal durch das Glied fließen muß.

Ich hoffe, Du kannst Dir auch vorstellen, dass da was übrig bleibt in dem Kanal, dass da nicht alles rauskommt sogleich. Etwas bleibt darin hängen.

Zur Veranschaulichung, eine Flasche Cola ist auch nicht innen komplett trocken, nur weil Du sie komplett ausschüttest. Wenn Du die hinterher kopfüber hinstellst wirst Du bemerken, ab und zu kommt noch ein Tropfen gelaufen.

Genauso ist das auch mit der Fleischpeitsche!

Und das Zeugs hierbei ist nicht dünnflüssig wie Cola, es ist dickflüssig, d.h. es bleibt leichter hängen.

Dein Freund kann seinen Riemen noch so arg waschen, der hat den nicht komplett bis zum Samenleiter hinter innen durchgewaschen. Nur außen.

Zur Veranschaulichung, wenn Du die ausgelehrte Flache außen wäscht, so hat das innen gar keine Auswirkungen.

Das bedeutet, da war noch was drin in dem Ding, von den vorherigen Aktivitäten.

Einzige Ausnahme, er war noch auf dem WC, urinieren, nicht nur ein paar Tropfen sondern so richtig Niagarafall, das wäscht es raus.

Sodele, und nun, wenn der das nicht war, ist die Möglichkeit sehr groß, dass da doch noch was zu Dir reingekommen ist.

Wenig zwar, aber immerhin. Selbst ein Tropfen hat mehrere Mio Sperminen und ein einziger reicht aus und Schwupp, bist Du Mama.

Also an Deiner Stelle würde ich jetzt dringendst Gegenmaßnahmen einleiten, wenn Du dies nicht wollen solltest, sobald als irgend möglich.



Antwort
von mania1000, 31

Hallo vsx123,

warum macht man sich solche Gedanken ""HINTERHER"" ?

Sex haben und nicht wissen was passieren kann, wurde bereits in der Schule oder (so hoffe ich doch) von den Eltern erklärt. Es gibt doch noch andere Möglichkeiten eure Lust zu stillen wenn keine Kondome mehr im Haus sind.

Also Vorrat anlegen.

Antwort
von KingZlay, 66

Ja, auch wenn man schon 3x gekommen ist, kann da noch was passieren.
Geh lieber mal in die Apotheke und hole dir einen Test. Falls du schwanger sein solltest, ist es das beste, es so früh wie möglich zu erfahren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten