Frage von LiiaDe, 61

Wann und wie nimmt man Eiweißshakes und Eisweißriegel richtig zu sich?

Macht man das bevor man Fitness gemacht hat oder nach dem Fitness? Oder spielt das keine Rolle? Will nämlich gerne anfangen Bauch Beine und Po zu trainieren. Wie macht ihr es und wie findet ihr es besser? :) Danke schonmal im Voraus :)

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Protein, gesund, trainieren, 14

Hallo! Ich glaube nicht dass es Sinn macht. 1 Antwort hast Du schon von mir. 

Ein durchschnittlicher Mitteleuropäer nimmt lt. Untersuchungen ca. 150% der für ausgiebige sportliche Aktivität notwendigen Menge an Eiweiß mit der normalen Nahrung auf. Bestätigt auch die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE).

Der Überhang setzt sich als Fett an und kann die Nieren schädigen.

Ich wünsche Dir eine schöne und Stress arme Woche.

Antwort
von 100TageFettweg, 26

Hey lia,
Ich kann salvatores Antwort eigentlich nur unterstützen.
Jedoch ist es sehr schwer (gerade als Anfänger) alle Proteine nur durch die Ernährung zu sich zu nehmen. Außerdem sind Shakes ja nicht ungesund!;)
Zu deiner Frage:
- trinke beim Frühstück einen Eiweißshake und 2 Stunden nach deinem Training (nicht eher und die Erklärung spare ich mir, kannst mir vertrauen dass es so am besten ist!)
- dein Proteinriegel kannst du am besten 90 min vorm Training essen, da der Körper dann zum Training perfekt auf die Ressourcen zugreifen kann!

Ich hoffe ich konnte dir eine gute Antwort auf deine Frage liefern!

Lieben Gruß :)

Kommentar von LiiaDe ,

Vielen Dank :)
Weißt du vielleicht auch wie ich gut und schnell am Bauch abnehmen kann? Also ich bin jetzt nicht übergewichtig, wiege 54 Kilo, aber habe halt ein kleines bisschen "Speck" am Bäuchlein und will halt gerne einen schönen, Strafen und flachen Bauch haben :) Wie geht das am besten und am schnellsten? :)

Antwort
von AiSalvatore, 29

Wenn du nur n bisschen workout machst besuchte das Zeug gar nicht. Da reicht auch ne Proteinreiche Ernährung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community