Wann spielt Effi Briest?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du arme Sau, mit was für einem Mist sie einem in der Schule quälen.

Ich habe das glücklicherweise noch nie lesen müssen, habe mir grade mal ein Bild bei Wikipedia gemacht. Dabei bin ich auf folgendes gestoßen

Allerdings inspirierte tatsächlich ein authentischer Vorfall aus dem
Jahre 1886 Theodor Fontane zu seinem Roman: „Elisabeth von Plotho, eine
junge Frau aus altem magdeburg-brandenburgischen Adel, heiratete trotz
ihres Widerwillens aus Gehorsam gegenüber ihren Eltern 1873 Armand Léon Baron von Ardenne (1848–1919)

Ich gehe ganz stark, allein von den Charakteren her, davon aus, dass es in dieser Zeit spielt, also zwischen 1870 und 1886.

Was für ein Schund. lg Lilo

Kommentar von LiloB
04.10.2016, 18:39

Liebe "auch-Lilo" - wie kannst Du beurteilen, ob ein  Roman "Schund" ist, wenn Du ihn nicht gelesen hast? Wie auch immer, Deine Antwort ist richtig,- aber - glaubst Du , es ist sehr hilfreich, einen Schüler(in) zu bedauern, während er/sie Fragen beantworten muß,- die zu einer besseren Note führen können? Ansonsten,- es ist bei Fontane wie bei vielen anderen Autoren, reine Geschmackssache - Gruß LiloB

1

Da Effis Ehemann u. a. zu einem Treffen mit dem Reichskanzler Bismarck reist und dieser in der Zeit von 1871 - 1890 dieses Amt inne hatte, würde ich den Handlungszeitraum auf diese Zeit eingrenzen.

Also eigentlich habe ich mir eingebildet, daß man den Roman in die Zeit von Wilhelm II. einordnen müßte. Das wäre aber die Zeit ab 1890. Das kann also nicht sein, wenn der Roman schon 1886 rauskam. Aber viel älter kann das Geschehen eigentlich nicht sein. Ich könnte mir vorstellen, daß im Erscheinungssjahr ein zeitgemäßer Roman war.

Was möchtest Du wissen?