Frage von aannalee, 41

Wann sollten Muttermale vom Hautarzt untersucht werden? bzw wer hat erfahrung damit?

Wer hat Erfahrung damit?

Antwort
von Naevi72, 9

Ich denke, ich habe eine Menge Erfahrung damit, da ich seit meiner frühen Jugend bei Hautärzten zu kompletten Muttermaluntersuchungen musste (da ich hunderte davon und das Dysplastische Nävi Syndrom habe).

Untersucht werden sollten alle, die viele (mehr als 50) Muttermalen haben, die auffällige Muttermalen haben (d.h. größere, unregelmäßige in Form und Farbe) sowie bei wenn Muttermalen sich verändert haben.

Antwort
von Mignon3, 28

Muttermale sollten sicherheitshalber auf jeden Fall vom Hautarzt untersucht werden. Es macht keinen Sinn, wenn dir Laien, die nichts davon verstehen, dir irgendeinen Zeitpunkt oder ein bestimmtes Merkmal nennen. Dann kann es bereits zu spät sein.

Kommentar von aannalee ,

wie wird das untersucht?

Kommentar von Mignon3 ,

Ich weiß es nicht. Ich glaube, der Arzt schaut sie sich mit einer Art "Lupe" an, bin mir aber nicht sicher.

Kommentar von aannalee ,

ich glaub der guckt sich die ganze haut an oder

Antwort
von tylerb1177, 16

Wenn sie noch nicht so lange da sind! Sprich ein paar Jahre vielleicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community