Frage von Lea0605, 44

Wann sollte man sich passiv und wann aktiv Immunisieren lassen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von agrabin, Community-Experte für Biologie, 27

Was passt denn besser:

- wenn man schon krank ist

- wenn man sich vor einer Infektion in der Zukunft schützen will.

Antwort
von Graecula, 28

Da hast du nicht viel mitzubestimmen :D Es kommt darauf an, ob der angebotene Impfstoff ein Passiv- (nur die Antikörper) oder ein Aktiv- (mit geringem Anteil an echten Viren) Impfstoff ist. Kinderlähmung z. B. ist ein Passivimpfstoff. 

Kommentar von agrabin ,

Kinderlähmung z. B. ist ein Passivimpfstoff. 

Das ist nicht richtig, gegen Polio wird ein Totimpfstoff verwendet, der führt  zu einer aktiven Immunisierung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten