Frage von Erdbeere25199, 47

Wann sollte man erst einen Schwangerschaftstest machen?

Frage

Antwort
von FuHuFu, 20

Erst ab dem 19. Tag nach dem fraglichen GV kann man sich auf das Ergebnis ein Schwangerschaftstests aus der Apotheke wirklich verlassen. Denn nach der Befruchtung dauert es noch einige Tage bis das befruchtete Ei in die Gebärmutter wandert und sich dort einnistet und dann dauert es nochmal einige Tage bis das Schwangerschaftshormon HCG  in solcher Menge produziert ist, dass sie auch mit gängigen Schwangerschaftstests im Urin nachgewiesen werden kann. Du kannst aber statt des Urintests aus der Apotheke eine Blutuntersuchung beim Frauenarzt machen lassen. Der Frauenarzt kann mit Hilfe des Bluttests schon 10 Tage nach der Befruchtung eine Schwangerschaft zuverlässig diagnostizieren. 

Antwort
von asieneuro, 24

DAS INTERESSIERT MICH AUCH, habe nämlich ein Gefühl das ich schwanger bin .. es sind 3 Tage vom GV her..

Kommentar von Erdbeere25199 ,

Was heißt gv?

Kommentar von Tannibi ,

Fic... äh... Geschlechtsverkehr.

Kommentar von asieneuro ,

sex

Kommentar von FuHuFu ,

Nach 3 Tagen wäre das befruchtete Ei noch nicht mal in der Gebärmutter angekommen. Ich denke nicht, dass Du von der erfolgten Befruchtung irgendetwas spüren würdest.

Kommentar von asieneuro ,

wir hatten komplett nicht verhütet.

Kommentar von KattaLoewe ,

Hahaha, Symptome frühstens in der 8. Schwangerschaftswoche ;-)

Antwort
von Lapushish, 27

Ab dem 1. Tag der ausbleibenden Periode. Vorher ist der Test nicht aussagekräftig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten