Frage von alman56, 79

Wann sollte man die Bremsscheiben wechseln oder wie erkennt man das , das die gewechselt werden müssen?

Antwort
von Rizi93, 66

Die Bremsscheiben müssen gewechselt werden, wenn:

- Die Bremsscheiben erkennbar an Dicke abgenommen haben und somit verschlissen sind.
- Sie erkennbare Riefen auf der Bremsfäche aufweisen.
- Sie einen großen Rostrand haben (Schlechtes tragbild).
- Die Bremsscheibe Rostunterwandert ist.
- Die Bremsanlage sich überhitzt hat.
- Bei H-Rissen in der Bremsscheibe.


Antwort
von chevydresden, 59

Bremsscheiben werden ersetzt, wenn sie verschlissen sind, also unter Mindestmaß oder schlechtes Tragbild. 

Antwort
von MachEsNochmal, 43

In der Regel nach 70-90 Tausend Kilometern ... abhängig von Fahrweise, Fahrzeug und Getriebe

Darüber hinaus wenn diese sehr dünn geworden sind, Schäden haben (risse oder andere) und wenn (hoffen wir es nicht) man merkt dass die Bremsleistung nachgelassen hat

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community