Frage von Gefluegelfarmer,

Wann sollte man ausgraben?

Meine Frau setzte im Frühjahr 8 Dahlienknollen. Diese blühen jetzt immer noch ein bißchen. Da man sie vor dem ersten Frost raus graben soll , lautet meine Frage . Wann ist der richtige Zeitpunkt??

Antwort von Malkia,

Ich lasse meine noch drin, kann mir nicht vorstellen, das es jetzt schon so extremen Bodenfrost gibt. Ein wenig können die schon ab, der Boden selbst ist ja noch relativ warm, bis da der Frost rein kommt, das dauert, da müssen schon mehrere Tage hintereinander Frost sein.

Antwort von ziuwari,
Antwort von wuschel55,

Auf den Wetterbericht achten - und dann reagieren! Jede Region hat zu anderer Zeit den ersten Frost!

Antwort von Chwasc,

Ich hab gelesen, sie lassen sich besser überwintern, wenn der erste normale Frost darüberging. Also nicht Bodenfrost. Ich werde das dieses Jahr mal so versuchen.

Kommentar von Chwasc,

(1.351) "Soll man Dahlien-Knollen nach dem ersten Frost sofort herausnehmen?" Antwort: "Hier gehen die Meinungen sehr weit auseinander. Manche behaupten, es wäre für die Knolle förderlich, sie nach dem Frost noch einige Tage in der Erde zu lassen. Andere empfehlen sogar noch 14 Tage abzuwarten. Wir selbst nehmen die Knollen nach dem ersten Frost die darauffolgenden Tage heraus und haben damit beste Erfahrungen gemacht."


Antwort von Loui03410,

Wozu ein Risiko eingehen? Nehmt sie lieber jetzt raus, bevor es unverhofft friert.

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community