Frage von Johannisbeergel, 30

Wann sollte ich die Schmerztablette nehmen?

Hallo,

war beim Zahnarzt. Er hat mir Ibu 600 verschrieben, wovon ich eine schon vorm Ziehen der Weisheitszähne einnehmen soll, seiner Aussage nach.

Leider weiß ich nicht mehr, ob er das eine Stunde oder eine halbe Stunde vorher meinte. Und inwiefern das überhaupt Sinn macht, wenn man für den Eingriff mit noch gewisser Nachwirkung örtlich betäubt wird.

Leider kann ich auch nicht einschätzen, wie lange Ibu 600 ca wirken, weil ich die ja nicht einwerfen darf wie Bonbons und mir 3-4 Tabletten über den Tag etwas aufteilen muss für den worst case.

Antwort
von Romaschka42, 1

Eine halbe Stunde vorher würde auch reichen. Du bekommst zwar eine Anästhesie während der Op, aber diese lässt nach und die Schmerzen können direkt nach dem Ziehen stark sein, deshalb solltest du die nehmen. Viel Glück

Kommentar von Romaschka42 ,

aso. 3 x täglich morgens, mittags, abends

Antwort
von Repwf, 10

Ich würde die wenn überhaupt kurz vorher in der Praxis nehmen! Eben damit sie noch wirken wenn die örtliche nachlässt! 

Vielleicht sollst du sie nehmen weil das schlucken kurz danach vielleicht schwerer ist? 

Antwort
von DirtAndRoses, 5

Die Plasmahalbwertszeut von Ibuprofen beträgt in etwa 2,5 Stunden. Sprich: In 2,5 Stunden baut der Körper die Hälfte der aktuellen Serumkonzentration ab.

Der Grund warum der Zahnarzt dir das empfohlen hat ist, dass die Lokalanästhesie meist nach kurzer Zeit nachlässt (meist Lidocain) und dann der reine Schmerz der Wunde unterdrückt werden soll.

Ich würde dir empfehlen, das Ibu 15-30 Minuten vor dem Ziehen einzunehmen. Bis zu 1200g sind pro 24h absolut unbedenklich, mehr würde ich dann mit dem Hausarzt absprechen.

Herzliche Grüße

A.D.

Antwort
von Unkraut1401, 17

Hi,

bin kein Mediziner, hab aber schon 3-11 mal Ibu nehmen müssen, meiner Erfahrung nach wirkt es so ca. 4-6 Stunden, dann lässt es über 2h nach.

Wenn du ne Ibu nimmst dauerts so 15min bis es wirkt, kannst dir also schon Zeit lassen.

Hoffe ich konnte helfen

Antwort
von polarbaer64, 5

Wenn du das nicht mehr genau weißt, dann ruf in der Praxis an, sobald sie auf macht. Wenn du schon vorher losfahren musst, nimm sie gar nicht und nimm sie mit. Teile dem Team das mit, dass du es nicht mehr wusstest, wann der richtige Zeitpunkt ist, und frag, ob du die Tablette vor Ort noch schnell nehmen sollst. 

Ibu 600 ist natürlich auch stärker und verschreibungspflichtig, daher auf Nummer sicher gehen.

Der Nutzen ist vermutlich die entzündungshemmende Wirkung.

Antwort
von MCFritty, 18

Also bei meiner Weisheitszahn-OP habe ich davor kein Ibu genommen. Aber ich kann mir vorstellen, dass es eben durch seine Entzündungshemmende Wirkung schon auch was bringt (also nicht gegen die Schmerzen direkt)

Danach habe ich immer nach bedarf genommen, also am Abend direkt noch eine (um schmerzfrei einschlafen zu können) und am nächsten Tag eine weitere, abends dann nur noch eine halbe und am dritten Tag auch noch eine halbe, einfach weil es auch so gut erträglich war, da ich immer schön gekühlt habe.

Du merkst normal von allein, wenn die Wirkung nachlässt und die Schmerzen zunehmen, dann einfach eine weitere nehmen. 

Antwort
von CountDracula, 5

Hallo,

Ibu 600 wirken - abhängig von der Stärke der Schmerzen - bis zu sechs Stunden.

Eine Stunde vorher klingt sinnvoll, da Ibuprofen ja auch ein paar Minuten braucht, bis es wirkt. Je nachdem, wie schnell Dein Körper den Wirkstoff aufnimmt, und wie viel Du vorher gegessen hast, kann das eine halbe Stunde und mehr sein.

Antwort
von juliii85, 1

ich denke du kannst hier schonmal getrost dem Arzt vertrauen. und ob die Wirkung nun auch einer halben Stunde oder erst nach einer vollen Stunde einsetzt, hängt auch wenig damit zusammen wie viel du im Vorfeld gegessen hast.

LG

Antwort
von DelilahGirl, 11

Lies dir Beipackzettel durch da steht Höchstdosis und wie langs zum wirken braucht doch drin

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community