Frage von Mariechen11, 25

Wann soll man am besten den Rabarber kaufen und welchen und wer hat ein gutes Rezept?

Ich weiß im Internet gibt es so viele davon! Aber, bin mit den Mengenangaben auch schon hereingefallen, oder war dann doch nicht so toll. Wenn jemand schon ein gutes Rezept ausprobiert hat, vielleicht mit Pudding oder Quark etc. dann bitte melden. Würde mich sehr freuen!

Antwort
von Spinatlasagne, 17

meinst du wann im Jahr ? oder wann bevor ich ihn verwenden will?

im Moment ist er recht günstig ( wenn du natürlich den ersten gleich willst ist er teurer , wie beim Spargel :) )


den kannst paar Tage vorm backen kaufen, trockene Enden abschnippeln

 bestes Rezept : chefkoch.de/Rezepte/1054401210424567/Rhabarberkuchen-mit-Pudding.html

direkt Link geht wohl nicht musst kopieren und einfügen :)


ich nehm bissel mehr Rhabarber , so 800 g ungefähr


Antwort
von gina86, 11

Rhabarber-Tiramisu

1 Bio-Orange, 750 g Rhabarber, 100 g + 4 EL Rohrzucker, 500 g Ricotta, 4 Msp. gemahlene Bourbon-Vanille, 200 g Sahne, 6 EL Mandelblättchen, 150 g Löffelbiskuits. Außerdem eine rechteckige Auflaufform ca. 21 x 11 cm

Orange heiß abwaschen, trocken reiben und 2 TL Schale fein abreiben. Saft auspressen, Rhabarber waschen, putzen und in 1-2 cm lange Stücke schneiden. Rhabarber und Orangensaft mit 100 g Zucker in einen Topf geben und 15 Minuten bei mittlerer Hitze im geschlossenen Topf garen. In einem Sieb abgießen und die Flüssigkeit auffangen.

Inzwischen für die Creme Ricotta mit Orangenschalenabrieb, Vanille und restlichem Zucker mit Quirlen des Handrührers cremig rühren. Die Sahne steif schlagen und unter die Creme heben. Die Mandelblättchen in der Pfanne ohne Fett rösten, bis sie duften, dann zur Seite stellen und abkühlen lassen.

Die Auflaufform mit 1 Drittel der Creme bestreichen und mit der Hälfte der Löffelbiskuits auslegen. Mit 75 ml Rhabarbersud beträufeln und Rhabarber darüber verteilen. Erneut 1 Drittel der Creme darüber geben, übrige Löffelbiskuits darüber legen und nochmals mit 75 ml Rhabarbersud beträufeln und mit restlicher Creme bestreichen - mit Mandelblättchen garnieren und mindestens 1 Stunde kalt stellen.

Ergibt 8 Portionen

Kommentar von Mariechen11 ,

Schon mal selber gemacht, hatte ein ähnliches, aber ist mir nicht gelungen

Antwort
von Jenzelmann, 5

Hey! Gestern auf NDR Rhabarber Kompott mit Streusel und Eis ! Ist im Internet sehr einfach habe es selber probiert lecker!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community