Frage von Hmey2016, 83

Wann soll ichs ihr sagen?

Hab gestern ne interessante Frau kennen gelernt. Ich merke dass da was ist und ich könnte beim nächsten Treffen einen Schritt weiter gehen und es bis zum Kuss lassen kommen. Jetzt überlege ich, ob ich ihr vor dem ersten Kuss sagen soll dass ich zwei Kinder hab und mit meiner Freundin zusammen wohne. Es wäre wohl fair. Aber mit meiner Freundin läuft seit 5 jahren nix mehr. Soll ich ehrlich sein und mir evtl die Chance verbauen mit der neuen, oder wird sie sehr enttäuscht sein, wenn sie es nachher erfährt? Ich meine, es ist ja eigentlich vor einem ersten Kuss überhaupt garnicht klar, ob da wirklich was ist, oder sie mich nur als guten freund haben will.

Antwort
von claubro, 23

Die Frage ist doch: was willst du?

Seit 5 Jahren läuft in deiner Beziehung nix mehr...warum nicht? Warum redet ihr nicht darüber? Warum seit ihr noch zusammen? Wo willst du mit dieser Beziehung hin?

Deine Frage klingt für mich so, als ob du sichergehen willst, ob mit der "neuen" was werden könnte, um dich dann von deiner Freundin zu trennen? Oder für eine Affäre?

Vielleicht solltest du diese Entscheidungen unabhängig voneinander treffen? Das wäre für alle Beteiligten. Denn bleibst du bei deiner Freundin, weil es mit der anderen nix wurde? Das wäre ziemlich assi...

Also mein Rat: Sag es ihr UND überlege dir, was aus deiner Beziehung werden soll, ganz unabhängig von der anderen Frau.

Antwort
von Universal0, 22

Sag es Ihr vorher, erläutere Uhr ganz ehrlich und ausführlich deine Lage und vielleicht auch wie es dazu gekommen ist wenn Sie fragen hat! Unbedingt ehrlich sein, und Vertrauen, das ist Sehr wichtig! Auch im Leben! Mach das beim nächsten Treffen.

Antwort
von Glueckskeks01, 38

Du suchst also eine Affäre. Wäre es da nicht nur fair, wenn du die Frau  auch entscheiden lässt, ob sie das möchte? Erzählt man nicht beim Kennenlernen schon, dass man eine Familie hat? Du machst ihr falsche Hoffnungen, wenn du es verschweigst. Das ist ziemlich unfair.

Und was sagt deine Freundin dazu? Vielleicht solltet ihr mal reden? Etwas ändern oder euch trennen?

Antwort
von Mignon5, 20

Du solltest vor allem auch bei deiner Freundin mit offenen Karten spielen und sie nicht hintergehen! Wenn mit deiner Freundin seit 5 Jahren nichts mehr läuft, dann hinterfrage dich selbst, welchen Anteil DU selbst daran hast. Bei Beziehungsproblemen haben nämlich immer BEIDE Schuld. Außerdem ist das KEIN Grund, deiner Freundin gegenüber unfair zu sein und ihr igendetwas zu verheimlichen.

Warte bei deiner neuen Bekanntschaft erst einmal ab, wie sich alles ergibt. Nur weil du Feuer und Flamme bist, muß sie es nach dem ersten Treffen nicht auch sein. Küsse plant man nicht. Sie ergeben sich oder auch nicht. Das solltest du in deinem Alter wissen.

Wie deine neue Bekannte auf deine Freundin und die beiden Kinder reagiert, kann niemand vorhersagen. Vielleicht akzeptiert sie es, vielleicht auch nicht. Auch mit ihr solltest du mit offenen Karten spielen.

Antwort
von Selinaa20, 49

Also ich würde es ihr auf jeden Fall sagen..sonst wäre ich ziemlich enttäuscht bzw. würde mir verarscht vor kommen wenn du es mir erst im Nachhinein erzählen würdest (kommt natürlich auf die Person an) ich finde Ehrlichkeit ist das wichtigste was es gibt :) Viel erfolg..

Kommentar von dereinedude ,

"Ehrlichkeit ist das wichtigste was es gibt" sagte sie, während sie ihm zum Fremdgehen riet.

Antwort
von Phantom15, 4

Bevor Du darüber nachdenkst eine neue Frau zu bekommen solltest du deine Beziehung beenden. Alles verkompliziert sich doch nur, wenn du auch noch fremdgehst. Führe ein offenes Gespräch mit deiner Freundin und sage was Sache ist. Erzähle ihr auch von deiner neuen Flamme. Dann kann sie entscheiden ob sie etwas ändern will, oder dich an die andere Frau verliert. Bis dahin nimm erstmal Abstand von der neuen Frau. 

Antwort
von armabergesund, 9

Jede Beziehung, egal zu wem darf nicht mit Lügen aufgebaut werden.

Nicht gleich alles auszubreiten ist taktisch klug.... steter Tropfen höhlt den Stein...

Wenn Ihr Euch beide sicher seit, für einander da sein zu wollen, kannst Du sie immer noch einweihen, dass sich Dein Leben jetzt grundlegend ändern wird...

Viele Frauen schreckt Deine Vorgeschichte ab und Du würdest Dir jede Chance nehmen, Ihr auch...

Antwort
von frischling15, 40

Lasse das Küssen ganz sein , und sage der Frau , dass du gebunden bist !

Eine fürs Küssen.. und zu Hause eine fürs Saubermachen .. das geht gar nicht !

*ÖHM...

Warum empfinde ich die ersten Fragen neuer User immer als an den Haaren herbeigezogen ?*

Antwort
von Annelein69, 27

Du solltest von Anfang an mit offenen Karten spielen und das auch auf beiden Seiten!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten