Frage von linlalu, 332

Wann sind Frauen gut im bett?

Ich habe mir letztens die Frage gestellt, da ich öfter höre, dass ich ganz gut im Bett bin, ich aber nicht so genau weiß warum...
Ich mein häufig ist es ja so, dass der Mann die Bewegungen übernimmt und die Frau den "geringeren" Part hat und weniger macht...
Also habe ich mir die Frage gestellt, ab wann der Mann sagt, dass eine Frau gut im Bett ist und was dafür wichtig ist.

Antwort
von AnnaLenaMaus98, 108

Hallo,
das kommt erstens mal auf die Erfahrungen des Mannes an, also was er so gewöhnt ist und zweitens auch auf deine Erfahrungen, vielleicht hast du ja irgendwas gemacht, das er vorher noch nie hatte und hat das dann für positiv empfunden.
Liebe Grüße
Anna Lena

Antwort
von BerlinEastside, 123

Das kann man so generell nicht sagen. Das kommt ja auch immer auf das persönliche Empfinden des Partners an. Was der eine toll findet, mag ein anderer als langweilig wahrnehmen.

Für mich persönlich, ist eine Frau "gut" im Bett, wenn sie ihren Körper kennt, eigene Wünsche hat, und diese dann auch formuliert. Desweiteren finde ich Experimentierfreude eine schöne Eigenschaft. Auch wenn sie mal die Initiative übernimmt, finde ich das gut.

Beide sind "gut", wenn jeder Spaß hatte. Sex ist ja ein "geben" und "nehmen". ;)

Antwort
von keste, 34

Es kommt darauf an, was der Partner vorher schon alles erlebt hat. Ich glaube ganz gut im Bett heisst Abwechslung mit reinbringen und meiner Erfahrung nach finden es die Männer sehr überraschend und schön wenn die Frau das Kommando übernimmt und das nicht nur für kurze Zeit 😊😈

Antwort
von TerminatorCat, 114

Ich denk, es kommt auf das Zusammenspiel Beider an. Ist man ein festes Paar ( nicht nur erst 2 Monate ), weiß man was dem anderen gefällt und übernimmt mal mehr oder mal weniger den führenden Part....

Wechselt man aber immer wieder den Partner, sind sie meist egoistisch und wollen vorallem das beste für sich rausschlagen, sprich sie geben sich keine Mühe, da sie wissen, dass diese Beziehung / das dieser aktuelle Partner es nicht wert ist.

Das dann, die wechselnen Partner sagen, dass man vieleicht gut ist / war, sind nur "oberflächliche " Komplimente, wo der Mensch austauschbar ist.

Kommentar von TerminatorCat ,

Komplimente für / beim Sex ? 

Das ist nur ein Kompliment für ein Bedürfnis, was gerade befriedigt wurde. Ist wie ein Dienst ohne Bezahlung :)

Feste Paare brauchen sich nicht Komplimente verteilen für den Sex ...sondern man arbeitet automatisch daran, dass Sex Beiden gefällt.

Antwort
von Wuestenamazone, 85

Du machst mit zeigst was du willst und lässt nicht alles den Mann machen. Es wird immer noch angenommen Frau hat nicht den gleichen Spaß an Sex wie der Mann

Antwort
von AriZona04, 145

Ist es wirklich soo wichtig, wie ER es findet? Ja, natürlich: Beide sollten Spaß dabei haben, aber ich würde nicht danach gehen, ob ich für ihn gut genug war! Dann kann der mich mal! Vielleicht ist ER ja gar nicht gut genug für mich gewesen ;-) Was dann?

Antwort
von TheAllisons, 88

Gut ist sie dann, wenn sie nicht zu viele Fragen stellt, diesbezüglich, sondern mehr macht als fragt.

Antwort
von BrightSunrise, 128

Dann, wenn es ihm gefällt. ;)

Und das ist bei jedem unterschiedlich.

Grüße

Antwort
von DeniiisFB, 119

Na wenn sie auch mal die Oberhand übernimmt.. der Satz oben hört sich so an als wärst du eine N.... 😂

Kommentar von Schwoaze ,

Woraus schließt Du das? Weil sie sich so gut auskennt? :-)  Total daneben!!!

Kommentar von DeniiisFB ,

Kannst du lesen ? Ich höre in letzter Zeit des öfteren das ich gut im bett bin "

Das kommt bestimmt nicht von der ein und der selben Person.

"Voll daneben " 

Kommentar von Thadeus ,

@Schwoaze 

Wer da nicht falsch denkt muss schon bissel gekränkt sein. ;-)

Kommentar von linlalu ,

Nein nicht von ein und der selben Person... Aber von meinem exfreund mehrere Male und danach von einem anderen Mann.
Ich weiß gar nicht warum ich mich überhaupt rechtfertige... Ich finde nicht dass 2 Männer, und davon war ich mit einem in einer beziehung, sich nach n... anhört, aber wenn du meinst :)

Kommentar von DeniiisFB ,

Schieb mir nichts in die Schuhe.Schließlich hättest du das ganze so oben schreiben können wie du es jetzt im nachhinein getan hast.Wunder dich also nicht.

Es ist normal das der Freund einem Komplimente macht und es vielleicht des öfteren wiederholt.Es ist aber auch üblich das wir Kerle sowas einfach sagen und nicht nachdenken.Kann ja aber auch sein das es stimmt.Nicht nur der Kerl tut immer alles machen.Das ist Bullshit 😉

Antwort
von myLifeBeThug, 15

Die Frau soll nich betrunken sein! Ganz wichtig!!!!

Antwort
von glaubeesnicht, 131

Wenn du das öfters hörst, dann solltest du eventuell dein Verhalten mal überdenken! Es spricht nicht gerade für dich, wenn so über dich gesprochen wird.

Kommentar von DeniiisFB ,

Haha 

Kommentar von linlalu ,

Warum sollte ich mein Verhalten überdenken? Ich habe lediglich gesagt, dass Männer mir sagen, dass ich gut im Bett bin. Was ist so schlimm daran wenn man seine sexualität in Beziehungen auslebt? Und selbst wenn es nicht in Beziehungen wär... Nur weil ich eine Frau bin? Wenn ein Mann die Frage so formuliert hätte, hätten ihn 90% der Menschen hier dafür gefeiert ;)

Kommentar von glaubeesnicht ,

Warum? Du wirst es noch merken!

Kommentar von Thadeus ,

Pass mal auf,die Formulierung macht so einiges in einem Satz aus.

Da ich des öfteren höre das ich ganz gut im Bett bin."

Nur mal so nebenbei.Es ist bekannt das wir Männer sowas einfach sagen.

Ob es stimmt ist eine andere Frage ;-)

Es ist deine Sache was du für Spielchen in deinem Leben treibst,aber nehme es den Leuten nicht böse wenn sie da logischerweise falsch denken

Kommentar von linlalu ,

Ok! Danke für deine weisen Ratschläge, ich werde es mir merken. Aber vielleicht denkst du mal in Zukunft ein bisschen darüber nach über Menschen zu urteilen, die du gar nicht kennst.

Kommentar von glaubeesnicht ,

Du hast hier gefragt. Dann mußt du eben auch Antworten akzeptieren, die dir nicht gefallen.

Kommentar von DeniiisFB ,

Wie kann ich über jemanden Urteilen den ich nicht kenne ? Das geht schon,auch im Netz.In dem fall aber nicht.Fakt ist das du durch die Formulierung deines Satzes so rüberkamst.Also diskutiere doch nicht ? 

Wenn es nicht so ist dann brauch man sich auch nicht angegriffen fühlen.

Kommentar von keste ,

Frauen dürfen sich genauso ausleben wie Männer und 'des öfteren' ist was anderes als hätte sie ständig oder immer geschrieben - also macht mal halb lang!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten