Frage von etka2009,

Wann setzt man " did" in einem Satz? = Morgen Englischarbeit - brauche Hilfe! =)

Guten Abend, ich denke, dass die Frage alles sagt =) Ich bitte um Hilfe =) DANKEEE

Antwort von JulieVite,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Did ist ein Hilfsverb und wird bei Fragen im Simple Past benutzt. Also in der Vergangenheit.

Im Simple Present benutzt du Do oder Does, also in der Gegenwart..

Hier ein Beispiel für Did:

Did Max play football? Yes, he did. oder Did you watch the film yesterday? No, I didn`t.

Ich weiss nicht in welcher Klasse du bist, aber ich hoffe ich konnte dir helfen.

Grüße

Antwort von Sylboy,

Weil man einen Satz im Simple Past bilden möchte, oft als Frage oder Verneinung.

Mitunter kommt das Verb did im Simple Past jedoch auch als Vollverb vor, z.B. wenn Du sagen möchtest:

--> I did my homework.

--> I did some exercise yesterday.

In den letzten Fällen hat es mit der Frage oder Verneinung nichts zu tun.

Antwort von Korinna,

Hi Etka, "did" ist die Past Tense (Mitvergangenheit)von "do". Past Tense verwendest du dann, wenn eine Handlung in der Vergangenheit abgeschlossen ist. Wenn die Handlung aber noch von der Vergangenheit in die Gegenwart reicht, also noch nicht abgeschlossen ist, dann verwendent man Present Perfect Tense (Vergangenheit) "I have done". LG und alles Gute für die Englischarbeit. Korinna

Antwort von DejaVu97,

Hallo etka! Also pass auf: Du setzt "did" in Fragesätzen z.B. Hast du gestern gelacht? "Did you laugh yesterday?" Außerdem setzt du es in verneinten Sätzen. Ich habe nicht gelacht/lachte nicht. "I didn't laugh." In bejahten Sätzen NIEMALS!!!

Antwort von silly94,

did setzt du dann in einen satz ein, wenn er in der Vergangenheit stattgefunden hat. Das verb das nach dem did steht bleibt dann in der Gegenwart. z.B. What did you do? Was hast du gemacht? Der satz ist in der vergangenheit und des do in der gegenwart

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten