Frage von Sasuke34, 183

Wann sagt man "are you..." und wann "is you..."?

Normalerweise kenne ich nur "are you...", ich lese aber oft "is you..." oder "you is..." statt "you are...". Wisst ihr, wann man was benutzt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von OliKK, 111

Ich hab auch öfter 'You is' oder "she don't" gehört. Das ist kein richtiges englisch, wird aber oft im Ghetto (von los Angeles) verwendet. Im korrekten englisch kannst du das nicht sagen, sondern:
I am
You,you,we are
He, she, it is

Kommentar von OliKK ,

* ist also Slang

Kommentar von Sasuke34 ,

Danke :) In den Videos, wo ich es gehört habe, waren die Leute aus Los Angeles :)

Kommentar von OliKK ,

^^ ich will nicht sagen, dass sich die Leute die hier sonst noch geantwortet haben nicht auskennen, aber komisch dass die sowas noch nie gehört haben, wenn die sich doch so gut mit englisch auskennen xD kein Problem

Antwort
von Purphoros, 95

Normalerweise verwendet man für Personen "are".

Es gibt jedoch ausnahmefälle, in denen zumindest "is you/me/etc" korrekt wäre, zum Beispiel "That's me!" (Das bin ich!) oder The only idiot here is you." (Der einzige Idiot hier bist du.)

Der Satz folgt derm Schema "[Bezeichnung] is [Person]" und ist die umgestellte variante von "[Person] are/is [bezeichnung]".

Kommentar von Purphoros ,

Ergänzung zum ersten Satz: Bei he/she/it, also 3. Person, verwendet man natürlich "is" und nicht "are". Nicht dass da Missverständisse aufkommen. ;^)

Kommentar von Sasuke34 ,

Danke :)

Antwort
von Dahika, 72

hast du vielleicht den Satz nicht gelesen, sondern gehört und das Wort yours (deins) akustisch mit you is verwechselt? You is ist auf jedenfall falsch.

Kommentar von Sasuke34 ,

Danke

Antwort
von tanne5, 73

Bei I you we you they sagt man are bei he she it nutzt man are

Kommentar von fairydarling ,

bei He, she, it benutzt man is

Antwort
von harajuku2lovers, 86

Ich weiß zwar nicht wo du das gelesen hast .. Aber man sagt weder "is you" oder "you is"

Kommentar von Sasuke34 ,

Danke

Antwort
von maliiinka, 58

hi, soweit ich weiss gibt es 'is you' gar nicht. Die richtige Form ist darum 'are you' oder 'you're'. ausser ich bin völlig falsch

Antwort
von DeadlineDodo, 47

'are' benutzt man, wenn es sich auf you, we, they bezieht, 'is' auf he, she, it.

Antwort
von hjklmnbvcxy, 26

Are you - bist du/ sind sie

you are - du bist/ sie sind

is you? -  vielleicht is your...? ist dein..? und you is gibts nicht

Expertenantwort
von earnest, Community-Experte für Englisch, Grammatik, Sprache, 27

Das Zweite ist nur in solch einer Form korrekt: "'Is you'" is incorrect English."

Gruß, earnest

Kommentar von Purphoros ,

Who's there? Oh, it's just you.

Kommentar von earnest ,

Das ist aber nicht die nachgefragte Formulierung. 

Aber ich sollte das "nur" in meiner Antwort streichen, denn: 

"The only one I love is you." 

;-)

Kommentar von Purphoros ,

"I know."

Sorry, der musste jetzt sein. Han Solo FTW!

Tatsächlich steht in der Frage die Ellipse hinter dem "is you", allerdings Ist "is" nicht groß geschrieben, wie es sich am Satzanfang gehört.

Ich gebe dir aber Recht: Am Satzanfang ist "is you" definitiv inkorrekt.

Antwort
von Shiftclick, 93

Nur "are you ...?" ist Englisch. Die anderen Varianten werden von Leuten benutzt, die kein Englisch können oder nur radebrechen.

Antwort
von ROMAX, 110

I am

You are

he/she/it is

we are

they are

Alles andere ist grammatikalisch falsch, auch, wenn es als Frage, also in umgekehrter Wortstellung, gestellt wird. Es mag sein, dass man es mal als Auswuchs von Slang hört, z.B. im Londoner East End.

Kommentar von Sasuke34 ,

Dankeschön :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community