Frage von Blackoutd, 48

Wann passiert etwas revolutionäres in der Informationstechnik (Smartphones etc.)?

Hallo,

Wann könnte man mit einer Sensation bzw. Revolution in der Informationstechnik rechnen? Sei es für den Smartphone oder PC... Wann passiert etwas neues? .. Die Geräte heutzutage werden schneller aber kaum innovativer.. :/ Wann ändert sich das?

MFG

Antwort
von oelbart, 25

Würde ich so nicht sagen. Innovationen gehen beispielsweise immer mehr in die Richtung, sich in den Alltag und sogar den Körper der Nutzer zu integrieren, also zb die Smartwatch, Fitness-Armbänder, Datenbrillen etc. Ich denke, da kommt noch einiges auf uns zu, angefangen bei Kontaktlinsen...
Ob das alles aus Sicht des Datenschutzes so erstrebenswert ist, sei mal dahingestellt...

Technisch wurde ja schon angesprochen: Der Quantencomputer. Auch wenn höchst umstritten ist, ob das Ding jemals kommt - WENN es kommt, wird es eine Revolution. Nicht unbedingt eine schöne, weil dann mit einem Schlag sämtliche verschlüsselten Dateien der letzten Jahrzehnte offenliegen...

Und woran momentan ebenfalls eifrig geforscht wird: Autonomes XY. Also autonomes Fahren, autonome Schifffahrt, sich selbst reparierende Systeme etc. All das könnte - wenn die Technik erstmal serienreif und bezahlbar ist - massive Auswirkungen auf den Transport, Verkehr, Arbeitsmarkt etc haben.

Antwort
von wk7321, 37

Hallo die nächste Revolution wird wahrscheinlich durch Quantencomputer zustande kommen. Man arbeitet schon länger daran und es gibt auch schon funktionsfähige Prototypen. Ab 2020 können dann hoffentlich die ersten Geräte erscheinen. Diese werden dann deutlich leistungsfähiger als gewöhliche Computer und den Markt revolutionieren.

Kommentar von Fattballi ,

Der Unterschied ist nicht,dass ein Quantencomputer schneller ist sonder dass er 1 und 0 gleichzeitig "kann" d.h. er ist unmöglich zu bedienen weil er würde ums vereinfacht zu sagen gleichzeitig einen Linksklick annehmen also ausführen und gleichzeitig nicht. Quantencomputer sind eigentlich nur in einem Quantenuniversum zu bedienen.

Kommentar von wk7321 ,

Die Superposition der Teilechen ist mir schon bewusst. Aber dadurch können doch Berechnungen schneller ausgeführt werden. Würde dies nicht auch eine schnellere Laufzeit bewirken?

Kommentar von Blackoutd ,

Ein Quantencomputer ist auch nicht für Spiele gedacht oder für irgendwelche normalen Programme...

Antwort
von grtgrt, 14
Antwort
von LeonardM, 16

Also es tut sich schon was.. zb bei ssds.. schau dir mal die Geschwindigkeiten an und wie oft du sektoren überschreiben kannst. Da wird sicher noch mehr gehen obwohlns jetzt schon ziemlich gut ist..

Antwort
von FahrradLecker, 32

Es passiert dauernd etwas Innovatives, zur Zeit ist Cloud-Computing, Big-Data und Internet-of-Things in. Oder die Automatisierung von Anwendungssoftware^^

Im Hardwarebereich waren es vor einiger Zeit die 3D-Fernseher (Rip), jetzt die Wearables und VR-Brillen und in naher Zukunft wird es sowas wie Technik in Kleidung sein :)

Antwort
von Fredchen21, 22

Wann eine innovation kommt weiß niemand... weil du kannst ja nicht sagen okay ich habe in 10 sekunden eine idee....

Es wird eben geforscht und durch zufälle werden manchmal neue technologien usw. Entdeckt...

Und manche inovationen sind eben nicht auf dem präsentierteller... also wenn Lenovo nen supercomputer erfindet in größe eines laptops, der sich zu einem e-board transformieren kann und als regenschirm benutz werden kann... dann rufen die das doch nicht in die welt hinein... die mache dafür erstmal ein patent, bauen dann das innovative und dann geben sie es der menschheit preiß...

Und was ich feiern würde wäre ein tablet das cloudbasiert ist... also seeeehr schwachehardware hat aber einen sehr großen akku... und ein server berrechnet das bild undsendet es an das tablet womit man längere akkulaufzeiten erreichen könnte.

Kommentar von getname ,

Interessante Idee. Aber in Deutschland aktuell kaum anwendbar. Es gibt kaum bezahlbare mobile Datenverträge die ungedrosselt sind (ich glaube die Telekom hat einen für 500€ oder so?), aber für den Preis kannst du dir einfach das beste Tablet auf dem Markt suchen und fünf mal kaufen. Dann haste auch ne lange Akkulaufzeit. Bei schlechter Netzqualität ist das Tablet außerdem gar nicht benutzbar.

Kommentar von Fredchen21 ,

z.B. in meiner stadt ist ein kostenloses wlan netzwerk... wo man überall in der innenstadt zugriff hat. und die leitungen werden eh mit der zeit immer schneller. und für so ein tablet könnte man ja so eine sim karte mit einbeziehen, womit man kostenlos surfen kann. und dafür das gerät entsprechend teuer machen... weil theoretisch hat man ja damit dann auch unbegrenzte rechenleistung :D

Antwort
von haltderda, 27

geh mal auf die hannover messe oder irgendeine andere bekannte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community