Frage von FragenFragen121, 78

Wann Oxidation/Reduktion?

Hallo,

woher weiß ich, wenn ich 2 Stoffe habe, welches oxidiert und welches reduziert? Beispiel: Ni und Fe. Warum oxidiert Fe und nicht Ni? Danke im Voraus!

Antwort
von mylifemychoices, 15

Ich dachte es kommt darauf an wie edel ein Metall ist...

Expertenantwort
von DieChemikerin, Community-Experte für Chemie & Schule, 41

Hi,

sagt dir die elektrochemische Spannungsreihe was?

Daraus ergibt sich:

E(Ni/Ni2+) = -0,23 V

E(Fe/Fe2+) = -0,41 V

Das Element mit dem negativeren Redoxpotenzial wird oxidiert, das mit dem höheren reduziert.

Daraus folgt:

=> Eisen wird oxidiert

=> Nickel wird reduziert

Allerdings müsstest du Ni(2+)-Ionen haben, dann erst geht das.

Bei Fragen melde dich :)

LG

Antwort
von Janabanana1968, 40

Wann ein Element Sauerstoff aufnimmt ider abnimmt, kann man der Tabelle entnehmen, die angibt, wie edel ein Metall ist. Je unedeler das Metall, umso stärker nimmt es Sauerstoff auf.
http://bertlnetz.de/chemie/bilder/fare_gr.png
GlG

Kommentar von DieChemikerin ,

Moment, das Element nimmt wenn überhaupt die Elektronen des Sauerstoffs auf und nicht den Sauerstoff. Weiterhin sollen hier wohl Nickel und Eisen Elektronen austauschen (wobei natürlich klar ist, dass Nickel irgendwie in Ionen vorliegen muss, zum Beispiel durch das Lösen eines Nickelsalzes in Wasser).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community