Frage von xkruemel1x, 36

Wann nehme ich welche "preposizioni articolate" in Italienisch?

Ich schreibe jetzt dann eine Schulaufgabe in Italienisch und ich habe ein Problem bei den "preposizioni articolate".
Also ich verstehe, was das ist, aber wir haben jetzt die Präpositionen a, da, di, in und su.
Wann nimmt man welche Präposition? Also bei den Jahreszahlen ist es nel, das weiß ich. Aber was heißen die ganzen Präpositionen übersetzt bzw. wann nehme ich sie ?:)"

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von latricolore, Community-Experte für Italien, Italienisch, Deutsch, Sprache & Schule, 24

Die preposizioni articolate sind die Verbindungen der Präpositionen mit den Artikeln.

Das funktioniert mit diesen:
a, da, di, in, su, und z.B. so:

a + il ---> al - Vado al supermercato.
a + i ---> ai
- Do da mangiare ai gatti.
a + la ---> alla
- Scrivo alla mia amica.
a + le ---> alle
- Verrò alle cinque. (verkürzt für: alle ore cinque)
a + l' ---> all'
- Domani vado all'aeroporto.
a + lo ---> allo
- Andiamo spesso allo zoo.
a + gli ---> agli - Non dico nulla agli amici.

Bei der Präposition con wird nur zu col <--- con + il verschmolzen, und auch nur vorrangig in der gesprochenen Sprache.

Du musst also sowohl die Artikel der Nomen kennen wie auch die entsprechenden Präpositionen.
Beides muss man leider lernen - s. @Maxipiwi.

Kommentar von latricolore ,

Danke schön für den Stern! :-)

Antwort
von Maxipiwi, 18

Das ist immer unterschiedlich, da gibt es keine feste Regel. 

Du musst die Vokabeln mit der Präposition lernen. 

Beispielsweise vado in bicicletta /ich fahre mit dem Fahrrad. 

Sono in piscina /ich bin im Schwimmbad. /In montagna /in den Bergen. 

Da un anno /Seit einem Jahr. 

Alle due /um zwei Uhr. 

Un litro di birra /ein Liter Bier. 

Di sera /abends /di venerdì /freitags 

Cerco di capire /ich versuche zu verstehen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten