Frage von Thunder107, 13

Wann muss man radialkraft und Gravitationskraft gleichsetzen ?

Expertenantwort
von SlowPhil, Community-Experte für Physik, 11

Wenn ein radialsymmetrisches Gravitationsfeld, etwa eines Himmelskörpers der Masse M, einen viel weniger massereichen Körper auf einer elliptischen, ggf. kreisförmigen Bahn hält, gegen sein Bestreben, geradeaus zu fliegen, was ihn aus derm Orbit trüge.

Antwort
von Yodafone, 12

wenn sie sich gegenseitig die Waage halten....so wie bei der Umkreisung der Erde um die Sonne

Kommentar von Franz1957 ,

Sie halten sich sich nicht die Waage ‒ sie sind identisch.

Kommentar von Yodafone ,

ohh mon dieu

Kommentar von Raskolnikow21 ,

Würde sich etwas "die Waage halten", gäbe es keine Beschleunigung und ergo keine Kreisbewegung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten