Frage von klasf, 8

Wann muss man den Bogenmass-Modus im Taschenrrechner verwenden?

Expertenantwort
von TomRichter, Community-Experte für Physik, 6

Es gibt für Winkel mehrere gebräuchliche Maßsysteme: Die üblichen Grad (ein Kreis hat 360°), die Gon (früher auch Neugrad genannt; ein Kreis hat 400 Gon) und das Bogenmass (ein Kreis hat 6,28..., ohne Einheit).

Damit Dein Taschenrechner weiss, welche Einheit die eingegebenen oder anzuzeigenden Winkel haben, musst Du das ihm das sagen. Bei den meisten Taschenrechnern sind nach dem Einschalten Grad eingestellt.

Antwort
von NUTZ3RNAME, 8

Wenn das bogenmaß angegeben ist... Also wenn der Winkel nicht im Grad sondern in einer Zahl, evtl. Mit pi angegeben ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten