Frage von Dragonbean, 34

Wann muss ich mich bei den Schulen anmelden?

Hallo ich möchte nach der Realschule das Gymnasium besuchen und Abitur oder Fachabitur Wirtschaft machen. Wann muss ich mich bewerben bzw anmelden ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von superkeks888, 17

Hallo. Wenn es für das kommende (oder jetzige?) Schuljahr ist, bist du sehr spät dran. Schau auf deine künftige Schule auf der Homepage. Dort steht im Frühling immer ein Datum drin für den Bewerbungszeitraum. Wenn die Klassen voll sind, sind sie voll!! Eine ehemaliger Klassemkamerad hat sich noch in den Sommerferien (also ein paar wochen vorher) angemeldet. Ein anderer kam erst zwei Wochen später zu uns. Er hat sich erst im neuen Schuljahr angemeldet und konnte noch mit reinrutschen, weil schon wieder welche abgesprungen sind.

Antwort
von kragenweiter, 10

Die Bewerbungsfristen beginnen zur Ausgabe der Halbjahreszeugnisse. Von diesem Zeugnis ist auch der Erfolg deiner Bewerbung abhängig! Viele Schule bieten zum Halbjahreswechsel auch Informations- und Beratungsgespräche vor Ort an. Schau auf die Internetseiten der Berufskollegs in deiner Umgebung und du wirst das schnell finden.

Antwort
von Juli96S, 9

Normalerweise gibt es beim Berufskolleg auf der Internetseite Bewerbungsformulare, die du online ausfüllen kannst.
Ich denke das wird beim Gymnasium ähnlich ablaufen.

Die jeweiligen Anmeldefristen sollten da auch stehen.

Gucke dir am besten mal die Internetseiten der Schulen an und wenn du da nichts findest, würde ich mal bei den Schulen anrufen und nachfragen :)

Antwort
von JustAGiirl, 6

Wenn du nach den Ferien in die 10. kommst würde ich mich im Januar bewerben :) Normalerweise bespricht man das in der Schule aber auch :) LG

Antwort
von cooleDame, 8

Nach deinem Realschulabschluss kannst du auf die FOS gehen um dein Fachabitur zu machen.

Kommentar von Dragonbean ,

Ich möchte aber Abitur machen ;)

Kommentar von superkeks888 ,

Du hast doch aber geschrieben "Abi oder Fachabi". Wenn du weißt, was du studieren willst, musst du nicht unbedingt drei Jahre extra machen. Da reichen auch zwei für das Fachabitur.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community