Frage von AnDi1905, 13

Wann muss ich eine gebrochen rationale Funktion faktorisieren?

Bei den gebrochen rationalen Funktionen gibt man Definitionsmenge, Nullstellen, Polstellen und hebbare Definitionslücken an, wann muss ich die Funktion dann faktorisieren?

Antwort
von ProfFrink, 8

Man muss eigentlich gar nichts. Es ist nur so, dass eine Faktorisierung die Null- und Polstellen und eventuelle Definitionslücken auf bequeme Weise sichtbar macht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community