Wann muss ich die Möbel bestellen bei einem Hausbau?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ich würde die Möbel tatsächlich erst bestellen, wenn das Haus bezugsfertig ist. Denn so entgehst Du dem Risiko, das das Haus noch nicht fertig ist, aber eine evtl. großzügig eingeräumte Lieferfrist trotzdem nicht ausreicht.

Du kannst Dir ja die Möbel in Ruhe aussuchen, so dass Du Letzten Endes nur noch zu bestellen brauchst.

Notwendige Möbel und so kann man ja aus dem Altbestand erst mal weiterverwenden oder bei Freunden/Verwandten/Bekannten ausleihen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten so früh wie möglich (ich würde sagen mindestens 8 Wochen vorher) und einen verbindlichen Liefertermin ausmachen. Dann werden die Möbel nicht auf die letzte Minute produziert und sind abrufbar.

Bleibt zu hoffen, dass die Handwerker das Haus dann auch einzugsfertig haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist das denn so schwer? das nennt sich fast immer "lieferfrist" und die lassen sich zurückrechnen.

aber wie fast alles im leben, viele dinge kommen anders/später als man denkt (oder geplant hat) weil menschen fehler machen und unvorhergesehe dinge so zuverlässig und regelmäßig eintreten wie das amen in der kriche.

p.s. es gibt ein großes möbelhaus aus nordeuropa, da kann man die meisten möbel mitnehmen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hängt davon ab, was und wo du kaufst. Beim Tischler wird das sicher länger dauern, als bei Ikea.

Viele Möbelhäuser bieten aber die Angabe eines Wunschliefertermines an, wenn man früh genug dran ist (also jetzt nicht gerade 2 Tage bis eine Woche davor).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die Lieferzeit für Möbel liegt meistens bei ca 6-7 Wochen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe mir jetzt alle Deine Fragen angeschaut und komme zur Erkenntnis, dass hier überhaupt nichts zusammen passt... Gehe ich richtig in der Annahme, dass die (19)99 für Dein Geburtsjahr steht, denn es ist eher ungewöhnlich, dass User innerhalb von ein paar Monaten 22, 24 und 25 Jahre alt sind... 

Angenommen Du würdest tatsächlich eine Baufirma beauftragt haben, die Dir ein Einfamilienhaus errichtet, müsstest Du solche Fragen garantiert nicht stellen... 

Interessant wäre jetzt nur noch, was Du mit Deiner Fragerei bezweckst... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cocclasher99
04.11.2016, 12:14

ich möchte erfahrungen und ratschläge von andefen usern mehr nicht deshlab ist diese seite doch gedacht oder irre ich mich?

0
Kommentar von cocclasher99
04.11.2016, 17:26

das stimmt doch gar nicht. So was brauch ich mor nicht anzuhören.. ich habe eine ganz normale keine angreifende oder beleidigende Frage gestellt und werde dann so angepöbelt. Eine Unverschämtheit ist das!

1
Kommentar von cocclasher99
04.11.2016, 20:15

ja zähl sie auf und ich werde alles erklären

0

Persönlich würde ich das jetzt schon alles zusammen in einem Möbelhaus aussuchen und dann dort aus dem Lager abrufen - wenn das möglich ist. Kostet evtl. bischen mehr, wäre aber praktisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn absehbar ist, dass Bodenbeläge wie Teppich oder Parkett fertig sind.

Oft ist alles fertig, nur der Estrich hat noch zuviel Restfeuchte, um Teppich/Laminat zu verlegen. Dann gäbe es eine Unterbrechung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du vom Bauunternehmer einen Fertigstellungtermin hast, kannst du die Möbel spätestens bestellen.

Wenn du Lagerraum frei hast, dann auch beliebig vorher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von janfred1401
04.11.2016, 12:51

Wenn man während der Innenarbeiten wie Malerarbeiten/Tapezieren und Bodenbeläge darauf achtet, das ein größerer Raum, z.B. Wohnzimmer, absoluten Vorrang hat, könnten die Möbel auch schon vor dem Einzugstermin im Haus gelagert werden. Man hat dann ein paar Wochen Spielraum.

0

So, dass die Möbel fertig und lieferbar sind, wenn der Einzugstermin bevorsteht.

Merkwürdige Frage...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bestell Sie erst, wenn das Haus wirklich ganz fertig ist. ALLE, die schon ein Haus gebaut haben, wissen, dass es niemals pünktlich fertig sein wird. Wenn Du natürlich eine gute Möglichkeit für eine eventuelle Zwischenlagerung hast, dann wären 6-8 Wochen vorher ganz gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung