Frage von 7TSeven, 66

Wann muss ich bei einer GmbH noch GEZ Gebühren zahlen und wann kann ich sie abmelden?

Hallo Leute!

Ich habe eine GmbH (keine Angestellten, nur ich), die jetzt schon eine ganze Weile ruht. Der Firmenwagen wurde auch bereits veräußert. Muss ich trotzdem noch GEZ Gebühren zahlen? Ich blicke bei denen leider nicht wirklich durch, was wahrscheinlich auch durchaus gewollt ist...

Wenn nicht, wie melde ich die GmbH bei der GEZ ab? Falls ihr es wisst, beschreibt es mir bitte möglichst genau, was ich ausfüllen muss, damit die GEZ nicht, wie üblich, einen Widerspruch einlegt.

Vielen lieben Dank!!!

Antwort
von Geheim0815, 66

hat die GmbH denn noch eigene Büroräume oder eigene PKW? Falls nein gibts auch keine Raumeinheiten die nach GEZ Regularien pfichtig wären.

Antwort
von blumenkanne, 64

wenn du deine firma abgemeldet hast mit gewerbeabmeldung, dann musst du nicht mehr zahlen. ansonsten ist es egal wieviel angestellte du noch hast. zahlen musst du trotzdem

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community