Wann muss ich 2x tragende Himbeeren schneiden?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du nur im Herbst ernten willst musst du alle Triebe jetzt abschneiden wenn du zwei mal ernten willst dann entferne jetzt die 2 jährigen alten Triebe die neu gewachsenen von diesem Jahr stehen lassen wenns sehr viele sind einige schwache Trieb entfernen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du schneidest sie normalerweise wenn es keine Knospen und Blätter mehr gibt. Aber eigentlich musst du die Pflanze gar nicht schneiden, erst wenn ihre Triebe zu lang sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

das kommt auf die Sorte an. Unterschiedliche Sorten benötigen einen unterschiedlichen Rückschnitt. Das habe ich hier nochmal nachgelesen

http://www.obi.de/de/rat-und-tat/garten-und-freizeit/gemuese-obst-und-kraeuter/obstanbau/die-beliebtesten-beerenarten/index.html

Ich vermute also, dass auch der Zeitpunkt von Sorte zu Sorte variiert. Bin aber leider kein Gärtner :D Du kannst aber auf der Seite (Link steht ja oben) mal weitergucken, die haben glaube ich auch ganz viele Ratgeber dazu, wie man Beeren und Sträucher richtig pflegt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Herbsthimbeeren können sowohl an der vorjährig gewachsenen Rute Fruchten, als auch an der diesjährig gewachsenen Rute. Es gib zwei Varianten für den Schnitt: entweder einen großen Ertrag im Herbst, dann muss mann alle Ruten anfangs Winter bodeneben abschneiden. Die im Frühjahr neu wachsenden Ruten fruchten dann ordentlich. Oder alle Ruten stehen lassen, dann gibt es eine frühe Sommerernte (meist Juni/Juli) und eine Herbsternte (Setember/Oktober).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?