Frage von susuxjohn, 55

Wann muss ein Nachmieter die Wohnung übernehmen?

Ich habe eine wundeschöne 1 Zimmer Wohnung. Aber muss ausziehen da, mein Freund und ich zusammen ziehen wollen. Die Wohnung wurde mir bisher vom Jobcenter bezahlt, da ich in einer Ausbildung stecke und die Wohnung sonst nicht bezahlen könnte.

Ich habe eine neue Wohnung gefunden, die ab dem 1.05 beziehbar wäre und ich muss da einziehen, Aber wenn ich die Wohnung jetzt kündige dann muss ich die Wohnung noch weitere 3 Monate bezahlen. Ich kann aber natürlich nicht beide aufeinmal bezahlen, deshalb habe ich gedacht ich lasse mein Bruder als Nachmieter einziehen, da er sowieso eine Wohnung sucht. Kann ich das mit meinem Mieter klären? Das wenn er einzieht, die Wohnung schon ab dem nächsten Monat ihm übergeben werden kann?

Expertenantwort
von johnnymcmuff, Community-Experte für Wohnung, 15

Aber wenn ich die Wohnung jetzt kündige dann muss ich die Wohnung noch weitere 3 Monate bezahlen. Ich kann aber natürlich nicht beide aufeinmal bezahlen, 

Das Problem haben die meisten Mieter.

deshalb habe ich gedacht ich lasse mein Bruder als Nachmieter einziehen, da er sowieso eine Wohnung sucht.

Sofern Dein Vermieter damit einverstanden ist; einfach so einziehen lassen kannst Du ihn nicht.

 Kann ich das mit meinem Mieter klären? Das wenn er einzieht, die Wohnung schon ab dem nächsten Monat ihm übergeben werden kann?

Man kann über alles reden, aber der Vermieter kann auch die Einhaltung der Kündigungsfrist verlangen.

Im Mietvertrag steht: Der Mieter ist berechtigt, den Vertrag vorzeitig zu kündigen, wenn er einen Nachmieter nachweist,

Bitte die komplette Klausel und den genauen Wortlaut hier reinstellen.

Antwort
von Rockuser, 28

Der Vermieter muss nicht mal einen Nachmieter akzeptieren,auch wenn Du 50 Nachmieter zur Auswahl hast. Der Vermieter kann verlangen, das Du dich an die vereinbarte Kündigungsfrist hältst.

Rede mit dem Vermieter, eventuell macht er es trotzdem.

Kommentar von susuxjohn ,

Im Mietvertrag steht: Der Mieter ist berechtigt, den Vertrag vorzeitig zu kündigen, wenn er einen Nachmieter nachweist,

Kommentar von Rockuser ,

Die Klausel ist mir Neu. Rede mit dem Vermieter. Dann sollte das ja kein Problem sein.

Antwort
von Zumverzweifeln, 31

Der Vermieter muss deinen Bruder als Nachmieter nicht akzeptieren. 

Was sagt übrigens das Jobcenter zu der Aktion?

Antwort
von anitari, 15

Im Mietvertrag steht: Der Mieter ist berechtigt, den Vertrag vorzeitig zu kündigen, wenn er einen Nachmieter nachweist,

Vorzeitig kündigen heißt ja nicht das die Kündigungsfrist nicht eingehalten werden muß.

Was genau steht im Vertrag?

Den exakten Wortlaut bitte!

Antwort
von axoni, 28

Wenn dein Vermieter den Bruder akzeptiert warum nicht, notfalls zahlst du das Geld an den Vermieter und dein Bruder an dich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten