Frage von Goya76, 99

Wann muss ein Freistellungsauftrag für eine Lebensversicherung gestellt werden?

Hallo! Muss man beim Abschluss einer Lebensversicherung auch einen Freistellungsauftrag stellen oder macht man das später wenn diese ausgezahlt wird?

Antwort
von JPHeisenberg, 83

Da du aus einer Lebensversicherung idR keine Kapitalerträge erzielst musst du auch keinen Freistellungsauftrag erteilen.

Antwort
von siola55, 57

Näheres findest du in dem Link hier, falls noch aktuell:

www.ratgeber-geld.de/abgeltungssteuer/freistellungsauftrag.html

Gruß siola55

Antwort
von EgonL, 60

Solange der Vertrag läuft, erhälst Du doch keine "Auszahlungen" warum solltest Du jetzt diesen Freistellungsauftrag stellen.

Und später.

Solltest Du mal abwarten, wie dann die Regelungen sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten