Frage von Owle1983, 33

Wann macht es Sinn eine Lebensversicherung zu verkaufen?

Welche Umstände sind ausschlaggebend? Ich habe das Gefühl meine Lebensversicherung lohnt sich überhaupt nicht.

Antwort
von casybeny, 17

hallo

Also erst einmal sollte man schauen was für einen Vertrag du hast und wie lange er schon läuft . ist es eine Risiko oder Kapital ? Soll es als Zusatzrente dienen ? Und noch einige Fragen mehr . Am besten mal von einem unabhänigen Makler oder Finanzberater sich beraten lassen . Je nach dem dann eher ruhen lassen , und was anderes machen . 

LG

casybeny

Kommentar von flareb ,

Makler sind immer unabhängig (laut der offiziellen Berufsbeschreibung). Es gibt keinen abhängigen Makler.

Kommentar von casybeny ,

stimmt wollte es aber nochmals erwähnen weil ja nicht alle so drüber Bescheid wissen . Sonst würden sie ja nicht hier Fragen .

Antwort
von Samy795, 18

Es kommt immer darauf an, um welche Versicherung es genau handelt, wie dir Rückkaufswerte aussehen, ob die Abschlusskosten bereits abbezahlt sind und und und.
Unterm Strich musst Du lediglich eine Kosten/Nutzen Rechnung aufmachen und dann selbst entscheiden.
Nicht zu unterschätzen sind die sogenannten Opportunitätskosten. Darunter versteht man den entgangenen Gewinn, den man anderswo erzielen könnte.

Hast Du eine typische Fondsgebundene Lebensversicherung mit den typischen teuren Publikumsfonds und noch genügend Zeit zur Rente vor Dir, kann man wohl in 99% der Fälle davon ausgehen, dass es sinnvollere Alternativen gibt. Die Abschlusskosten (idR gezilmert auf 5  Jahre) sind da noch das geringste, sorgen aber dafür, dass einem das provisionsabhängige Versicherungsverkäufer gerne mal ausreden wollen...

Antwort
von flareb, 12

Das "Gefühl" das sich die Versicherung nicht lohnt reicht für mich nicht aus.

Um eine Entscheidung zu treffen muss ZDF auf den Tisch - Zahlen, Daten, Fakten.

Alles andere ist Rätselraten.

Antwort
von Apolon, 11

Dies wäre der größte Unsinn den man machen kann!

Antwort
von Mignon4, 17

Du mußt dir von der Versicherungsgesellschaft den Rückkaufwert ausrechnen lassen. Wenn die Versicherung noch ziemlich jung ist, kann es sogar sein, dass du weniger herausbekommst, als du eingezahlt hast. Das liegt an den hohen Gebühren, die bei Versicherungsbeginn berechnet werden.

Ich bin keine Versicherungsfachfrau, aber ich glaube, du kannst den Vertrag ruhen lassen. Das könnte die bessere Alternative sein.

Antwort
von donald1967, 8

Warum sollte die jemand kaufen wenn sie schon für dich keinen Sinn macht ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten