Frage von Jadwiga84, 104

Wann mach ich einen Schwangerschaftstest bei östrogenfreier Pille?

Hallo Ich nehme seit 6 Monaten die östrogenfreie Pille Evakadin. Vor 2 Wochen hatte ich einen schlimmen Magen-Darm-Infekt. Jetzt ist mir immer wieder übel, ich bekomme regelrechte Heißhunger-Freßattacken und meine Brust spannt - alles mögliche Anzeichen für eine Schwangerschaft. Meine Frage ist jetzt, wann ich einen Schwangerschaftstest durchführen kann!? Normalerweise macht man diesen ja ab dem Ausbleiben der Regelblutung. Nur bekomme ich ja durch die östrogenfreie Pille keine Blutung. Hoffe es kann mir da jemand einen Rat geben.

Danke schon einmal dafür.

Lg Jadwiga

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Evita88, 58

Bei jeglicher Form hormoneller Verhütung sowie bei fehlendem Einblick in den natürlichen Menstruationszyklus gilt folgende Faustregel: 

Testet man frühestens 18 Tage nach dem letzten fraglichen GV mit Morgenurin, ist das Testergebnis sicher.

LG

Antwort
von Sh4nix, 74

Wie lang ist es her? In der regel lässt sich sowas schon 10-15 Tage danach feststellen egal welche Pille man nimmt, ansonsten würde ich dir einfach empfehlen deinen Frauenarzt aufzusuchen.

Mfg andy.

Kommentar von Jadwiga84 ,

Danke. Es dürften jetzt 10 Tage her sein. :)

Antwort
von MaraMiez, 60

Warte bis ca 3 Wochen vergangen sind seit dem Zeitpunkt, wo die Pille nicht gewirkt haben könnte.

Dann sollte der Test ziemlich zuverlässig sein.

Kommentar von Jadwiga84 ,

Danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community