Frage von Annapferd, 87

Wann lerne ich den leichten sitz?

Hallo Leute !Also ich reite jetzt seit einem Jahren in der fortgeschrittenen Abteilung und ich Frage mich wiso ich den leichten Sitz nicht gelernt bekomme. Liegt das am Lehrer oder an meinem können?😶

Expertenantwort
von Dahika, Community-Experte für Pferde, 29

Ich denke, dass die RL den leichten Sitz erst lehrt, wenn ihr springt.

Allerdings wird der korrekte leichte Sitz so gut wie gar nicht mehr gelehrt. Sonst würde man auf youtube nicht so gruselige Springbilder sehen. Es ist extrem selten, dass man mal einen korrekten leichten Sitz sieht. Fast immer wird mit viel zu langen Bügeln geritten, fast immer besteht der leichte Sitz darin, dass man den Oberkörper nach vorne schleudert. Das hat mit dem leichten Sitz nichts zu tun.

Ich weiß nicht, woran das liegt. Vermutlich an der "Egal wie, Hauptsache rüber" Ansicht der allermeisten RL. Die lassen mit zu langen Bügeln springen, mit Sätteln, die dafür völlig ungeeignet sind. Das Einzige, was gelehrt wird, ist vielleicht der Entlastungssitz.

Schau dir diesen Film an. Da wird er noch hervorragend erklärt. Von einem Lehrer, der noch bei der Kav.Schule Hannover geritten ist. Er ist in den 50er Jahren auch das HH Springderby geritten.

Bei den heutigen Springreitern sieht man ihn leider fast niemals mehr. Eddie Macken ritt ihn noch. Am ehesten findest du ihn bei den Vielseitigkeitsreitern. Mark Todd ist da ein wunderbares Beispiel. Aber beim Unterricht geht er mehr und mehr verloren. "Stil? Ist doch egal. Hauptsache rüber."

Antwort
von JuliNM, 50

Hallo

Wenn du seit einem Jahr bei den fortgeschrittenen bist und davor bei den Anfängern dann kann es gut sein dass die Lehrerin der Meinung ist dass es noch zu schwer für dich ist. da es wirklich je nach Pferd extrem kraftaufwendig ist und wenn du einmal eine falsche Bewegung machst du dir dein Rücken für ein paar Tage weh

Expertenantwort
von Urlewas, Community-Experte für Pferde & reiten, 18

Da solltest du mit deinem Reitlehrer drüber reden. Woher kann er sonst wissen, dass du den leichten Sitz lernen möchtest...?

In vielen Reitschulen tragen die Pferde Dressursättel, die da schlecht geeignet sind.

Jedenfalls ist der "leichte" Sitz ungeübt sehr anstrengend, weil Du da ganz andere Muskeln brauchst.

Das hat nicht unbedingt mit dem vorherigen können zu tun - manche Reitschulen beginnen mit dem leichten oder Entlastungssitz, bevor sie die Schüler sitzen lassen.

Antwort
von RRRRDDDD, 58

Wahrscheinlich liegt es ein bißchen an euch beiden. Aber wenn es bis jetzt nicht geklappt hat, glaube ich kaum das es dir dieser Trainer noch beibringen kann. Ich glaube du mußt zu einem anderen Trainer.

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten