Wann kriegt man Arbeitslosengeld?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Immer am Ende des Monats für den zurückliegenden Monat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du deinen Bescheid denn schon bekommen ?

In der Regel wird die Leistung erst dann angewiesen,wenn der Bescheid positiv beschieden wurde.

Dann werden schon fällige Leistungen zur Zahlung angewiesen,dass dauert dann in der Regel 4 - 5 Werktage bevor es auf dem Konto eingeht.

Was für Arbeitslosengeld hast du denn beantragt ?

Meinst du das ALG - 1 ( Versicherungsleistung ) von der Agentur für Arbeit oder das ALG - 2 ( Sozialleistung ) vom Jobcenter ?

Beim ALG - 1 käme es darauf an ab wann du arbeitslos bist,denn erst ab da hättest du dann auch Anspruch,wenn du die Anwartschaftszeiten erfüllt hast und beim ALG - 2 würde dein Antrag auf den 1.des Antragsmonats zurück greifen.

Da könntest du also theoretisch ab dem 01.07.2016 schon Anspruch haben,wenn die Voraussetzungen erfüllt waren.

Beide Leistungen werden in der Regel spätestens am letzten Bankarbeitstag des alten Monats überwiesen,nur wird das ALG - 1 dann rückwirkend für den Monat gezahlt und das ALG - 2 gibt es in Voraus für den Folgemonat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am ende des Monats bekommst du dein Arbeitslosengeld,vorausgesetzt ,du hast auch mindestens 1 Jahr lang versicherungspflichtig gearbeitet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung