Frage von Tcizzle, 99

Wann kriegt man 0 Punkte in der mündlichen Abiturprüfung?

Habe naechste woche eine mündliche prüfung in ethik und ich mache mir sorgen dass ich dann ein thema bekomme was mir null liegt und dann die pruefung verhaue.. also ab wann nullt man?

Antwort
von MiyakoChii, 44

Null Punkte bekommst du nur, wenn du überhaupt keine Leistung erbringst. Selbst wenn dir das Thema überhaupt nicht liegt kannst du bestimmt wenigstens das wiedergeben was im Text steht, oder? In mündlichen Prüfungen bekommt man nämlich einen Text den man zusammenfassen muss. Ich denke, dass das jeder schaffen kann auch wenn das Fach nicht dein Ding ist. Viel Glück :)

Antwort
von DerTroll, 64

Na ja, die werden sicher eine Musterlösung haben, was die von dir hören wollen. Und wenn du davon nichts ansprichst oder zu wenig, dann werden die natürlich danach gehen, ob das, was du geantwortet hast, auch brauchbar ist. Aber die mündliche Prüfung ist ja eher wie ein Gespräch. Ihr tauscht euch über etwas aus und man hilft dir sicher auch auf die Sprünge, wenn du nicht darauf kommst, worum es geht und welches Wissen da von Bedeutung sein könnte. Also wenn du es nicht vorsetzlich tust, kannst du eigentlich gar nicht mit 0 Punkten da rausgehen.

Antwort
von Matschpfirsich, 72

Wenn du es noch nicht mal schaffst, einen Text zusammenzufassen.
Geschweige denn den Rest ;)

Also easy, schaffst definitiv mehr als 0

Antwort
von GreenDayFan97, 62

Wenn du keine einzige Frage beantworten kannst und nicht mal den Text zusammenfassen kannst. 0 Punkte werden eigentlich nie gegeben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten