Frage von TheBeisser, 55

Wann kommt eine Neue Nvidia Mittelklasse Grafikkarte aus der Pascal Serie (Mit Mittelklasse meine ich sowas wie die GTX950 /960 also die bis 200€ kosten)?

Antwort
von Shalidor, 37

Bis jetzt ist leider noch nichts über die Pascal-Generation bekannt. Genauso wie von der Polaris-Generation von AMD, die ja jetzt auch vor der Tür steht. Vermutlich wird Nvidia auf der diesjährigen Computex in Taiwan einige Infos raus rücken. Wann die allerdings stattfindet, hab ich leider nicht herausfinden können. Allerdings sollen die Pascal-Karten Juni/Juli veröffentlicht werden.

Wenn du klug bist, solltest du dich aber auch auf die Polaris-Generation von AMD konzentrieren. AMD macht genauso gute Karten wie Nvidia. Besonders die Polaris-Generation wird sehr interessant, weil (wie der Name schon sagt) der Verbrauch und damit die Hitzeentwicklung (und damit wiederum die Lautstärke) deutlich geringer ist als bei den Vorgängern. Damit ist das einzige große Problem der jetzigen AMD-Karten beseitigt. Nvidia hat aber auch dazu gelernt und sich jetzt endlich etwas mehr auf den Speicher konzentriert. Sprich, die VRAM-Größe und die Speicheranbindung wird in der Pascal-Generation deutlich größer ausfallen als bisher.

Alles in allem erwarte ich einen sehr großen Kampf zwischen Nvidia und AMD. Es wird denke ich sehr sehr schwer fallen, sich zwischen einer Polaris und einer Pascal zu entscheiden. Bis dahin kaufe ich mir eine R9 380 von Asus. Diese Karte ist sehr günstig und leistungsstark genug um jedes aktuelle Spiel flüssig auf hohen bis sehr hohen Einstellungen flüssig spielen zu können.

Kommentar von TheBeisser ,

Ok dann werd ich mir erstmal eine 750 TI kaufen. 1 Ich brauchr keine Fette graka. 2 Mein Netzteil hat kein 1x6 pin stecker 3 ich wollte mal eine Nvidia karte haben. 4 Ich kann nicht so lange warten 5. Ich kann eh nicht mehr so oft zocken muss mehr für prüfungen lernen...

Kommentar von Shalidor ,

Ich habe gerade deine Frage zur GTX 750 ti beantwortet. Was willst du mit dem alten Ding? Und wenn dein Netzteil keinen 6-Pin-Stecker mehr hat, kauf für 3€ nen Adapter. Wobei bei jeder Grafikkarte eigentlich so ein Adapter dabei sein müsste.

Kommentar von TheBeisser ,

Das liegt am Netzteil es idt zuschwach. Ich könnte 1Monat warten und ein nUes Netzteil kaufen und eine GTX950 .

Kommentar von TheBeisser ,

*neues

Kommentar von Shalidor ,

Was hast du für ein Netzteil?

Kommentar von TheBeisser ,

ein billig Netzteil ist ein Fertig pc ....... 220Watt von FSP

Kommentar von Shalidor ,

Oh, na das reicht wirklich für nichts. :D

Wenn du dir ein neues Netzteil kaufst, dann schau mal die von Corsair und Be Quiet an. Die sind recht gut. So um die 400, 500 Watt. Maximal 600 Watt.

Aber wenn du schon so nen Steinzeit-PC hast, musst du denke ich mit der Zeit alles mal auswechseln. Was hast du denn alles für Komponenten im PC verbaut? Weist du das?

Kommentar von TheBeisser ,

i5 4460 R7 240 8GB RAM 1TB SSHD

Kommentar von Shalidor ,

Der Prozessor ist ja gar nicht mal so schlecht. 8Gb RAM reichen bei nem Mittelklasse-PC auch aus. Wenn das Mainboard auch so in die Richtung geht musst du echt nur Netzteil und Grafikkarte austauschen. Aber dann würde ich dir echt zur Asus Strix R9 380 raten. Die kostet zwar mehr als die GTX 750 ti aber davon haste wirklich sehr viel mehr besonders für die Zukunft. Ich habe mir vor wenigen Monaten erst ne GTX 650 ti gekauft weil ich nicht sparen wollte. Super, jetzt sitze ich da und muss wieder ne neue kaufen weil die nicht ausreicht. Was lernen wir daraus? Manchmal besser doch noch etwas länger sparen. :)

Kommentar von Shalidor ,

Ach ja, beim Netzteil auf keinen Fall sparen! Wenn du dir so nen billig-Teil für 40€ kaufst kannst du davon ausgehen, dass dein kompletter PC bald kaputt ist. Das hier ist ein sehr gutes und empfehlenswertes Netzteil:

http://www.amazon.de/Netzteil-BN234-E10-CM-500W-Straight-Modular/dp/B00NC4HO4Q/r...

Kommentar von TheBeisser ,

OK naja das Mainboard heisst :MS 7869 Ver:1.0 hat 1 x PCIe 2.0 16x . Ich verdiene leider im Monat etwas über 100€ (durch Zeitung austragen) Und tja ich wollte diesmal unbedingt eine Nvidia karte weil mir Nvidia mehr gefällt. Aber in meinem Gehäuse passen eh keine Grosse Grafikkarten rein also es passt maximal eine 20cm lange graka rein. Kannst du mir den eine Graka empfehlen und ein Netzteil auch. Hab nächsten Monat ca. 200€

Kommentar von TheBeisser ,

ach und ich bin gleich off werde aber in paar stunden wieder reinsehen.

Kommentar von TheBeisser ,

ich werde mir vielleicht die GTX950 kaufen mit einem Neuen Netzteil.

Kommentar von Shalidor ,

Also 20cm sind echt wenig für ne Grafikkarte. Ich hab aber die stärkste Karte mit dieser Länge gefunden. Die Asus Strix GTX 960 OC. Die ist fast so stark wie die R9 380 die ich dir anfangs empfohlen habe, passt aber in dein Gehäuse rein. Dazu eben noch das Be Quiet Straight Power 10 (modular) mit 500 Watt.

Zusammen kosten beide Teile 340€. Wenn du aber nicht so viel Geld zusammen bekommst bzw. nicht so lange warten willst, könntest du die Asus Strix R7 370 kaufen. Die kostet 80€ weniger als die GTX 960, hat aber auch sehr viel weniger Leistung. Und bei neueren Spielen gibts mit der häufig Micro-Ruckler (recht unangenehm). Du solltest also noch etwas warten und die GTX 960 kaufen.

Schau dir mal diese drei Videos an, da werden die zwei Grafikkarten (und noch ein paar mehr) miteinander in aktuellen Spielen bei hohen bis ganz hohen Einstellungen getestet:

https://www.youtube.com/playlist?list=PLv8o74dF6-JTfwXac6iRaHQDs9jvNKkAJ

Kommentar von Shalidor ,

Ups, hab die GTX 950 übersehen, die hat ja auch nur 22cm. ^^

Die ist natürlich auch viel besser als die R7 370. Also musst du dich zwischen der 950 und der 960 entscheiden. Preisunterschied 60€. 

Das heißt du musst dir diese drei Vergleichsvideos anschauen:

https://www.youtube.com/playlist?list=PLv8o74dF6-JSDjFCDc3uzEDJoo5QFVapc

Kommentar von Shalidor ,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community