Frage von jessicalion, 123

Wann kommt das Ordnungsamt mit dem schlüsseldienst und der Polizei?

Ich war jetzt länger nicht in der schule aus gründen die hier jetzt nicht schreiben werde aber beim wievielten mal kommt das Ordnungsamt mit dem Schlüsseldienst und der polizei da wir beim ersten mal nicht auf gemacht haben ???

Antwort
von Marry39, 123

Hallo !

Deine Frage ist nicht mit einer klaren Zahl zu beantworten, denn es liegt auch an der Schule. Die Schule leitet im Normalfall ein Bußgeldverfahren ein. Wann sie dies anstrebt, liegt ein bißchen in ihrem Ermessen. Lief das schon? Dann kann die Schule das Ordnungsamt zur Vorführung einschalten. Dann kommen sie zu Hause vorbei. Da habe ich allerdings noch nie gehört, dass sie mit Schlüsseldienst  kommen. Sie werden sicher erneut kommen, da die Schule weiterhin melden wird das du nicht kommst.
Such dir doch Hilfe für das Problem warum du nicht in die Schule gehst, auch wenn es nicht leicht ist, läßt sich das sicher lösen.

Kommentar von Furzer ,

endlich mal jemand mit einer seriösen Antwort, danke!

Antwort
von DrDralle, 94

Das gewaltsame Eindringen in eine Wohnung ist nur bei "Gefahr in Verzug" möglich. Ansonsten bedürfe es eines richtrelichen Auftrages. Das die Polizei kommt und gegen die Tür schlägt und rumbrüllt ("aufmachen - Polize"), kann schon passieren. Aber mit Schlüsseldienst kommen die sicher nicht.

Kommentar von jessicalion ,

Also am Freitag morgen hat das Ordnungsamt gegen die für geklopft aber mehr werden die beim nächsten Besuch nicht machen oder ?? Und Post oder so hab ich darüber noch nicht bekommen 

Antwort
von Furzer, 94

Man wird erst mal Deine Eltern anschreiben.

Eventuell kann es Bußgeld geben oder Du wirst von der Polizei persönlich zur Schule gebracht.

Wie kommst Du aufs Ordnungsamt, die Polizei kommt mit dem Schlüsseldienst.

Kommentar von jessicalion ,

Da das Ordnungsamt am Freitag morgen um kurz nach 8uhr da war und werden die beim nächsten Besuch irgendwas machen oder nicht ?? :/

Kommentar von Furzer ,

Das Ordnungsamt darf sich aber keinen Zugang zu Deiner Bleibe verschaffen, nur weil du nicht zur Schule gehst. Eher die Polizei.

Der Fall geht auch an die Polizei weiter.

Ein Bußgeldverfahren wird bestimmt auf Dich oder Eltern zukommen. 

Knast kann übrigens bei harten Verweigern auch drohen.

Die werden jedenfalls nicht so schnell loslassen.

Antwort
von Furzer, 54

Lese das mal als Beispiel:

http://www.derwesten.de/staedte/essen/wenn-das-amt-zum-wecken-kommt-id52502.html

Antwort
von GamePlane, 27

Wieso schwänzt du? Ich hab auch meinen Abschluss gemacht und mir ging es nicht gut!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten