Frage von Annajuris, 180

Wann kommt CETA?

Wann kommt endlich CETA? Damit soll nicht nur Wirtschaft angekurbeltbwerden sondern auch die Beziehungen mit Kanada gestärkt werden. Nur durch gute Beziehungen mit Usa und Kanada können wir die schwierigen Zeiten überstehen.

Putin will diesemBeziehungen stören und Europa erobern, aber das wird er nicht schaffen. Gott schütze Nato, Usa, Kanada und Eu(Zukunft: USE)

Antwort
von nikfreit, 79

Wann kommt endlich CETA? Damit soll nicht nur Wirtschaft angekurbeltbwerden sondern auch die Beziehungen mit Kanada gestärkt werden

Wann kommt endlich ein sinnvoller Beitrag? Das einzige was hier angekurbelt wird ist das verschwurbeln unserer Gehirnzellen.

Gott schütze Nato, Usa, Kanada und Eu(Zukunft: USE)

Und möge Gott das kleine dunkle Trollhirn mit ein wenig Licht erhellen.

Antwort
von cherskiy, 94

Wann kommt CETA?

Hoffentlich niemals! Das Comprehensive Economic and Trade Agreement bedeutet Sonderrechte und Privilegien beim gerichtlichen Klagerecht für (transnationale) Konzerne und die Zerstörung kleiner und mittelständischer Unternehmen. Ferner bedeutet es die Senkung der ohnehin schon aufgeweichten EU-Standards im Gesundheits-, Sozial- und Datenschutzbereich. Umweltstandards und das Schutzniveaus von Dienstleistungen werden gesenkt. Durch CETA wird eine parallele Geheimgerichtsbarkeit geschaffen. TTIP, CETA, das Trade in Services Agreement u.a. von den USA lobbierten Freihandelsabkommen verstoßen  gegen das Völkerrecht, da es sich bei ihnen nicht um Freihandelsverträge sondern politische Verträge handelt, die demokratische Systeme abschaffen sollen. Sie sind wie die antirussischen Sanktionen und Sanktionen der USA gegen 90 Länder ein weiteres Instrument der Destabilisierung Europas und der Schwächung von Konkurrenten.

Kommentar von Annajuris ,

Ein schwachsinn du erzählst volle lügen mit blinden augen. Bist du eine gehirnwäsche gelaufen. Wenn du so anti eu und antimusa bist wandere doch nach russland aus und lebe unter putins diktatur. 

Kommentar von VMakarov1Acc ,

gähn

mach dich in geschichte und politik schlau und pöbel nicht user an die deinen iq von 30 übersteigen

Antwort
von MehrWissen, 14

Liebe Annajuris, Sie hatten gefragt, wann das Freihandelsabkommen CETA kommen werde?

Die Europäische Union und Kanada haben in den Verhandlungen

um das Handelsabkommen Ceta Fortschritte gemacht.

Das ausgehandelte Abkommen soll im Frühjahr von der EU-Kommission beraten werden, bis zum Juni soll die Kommission eine förmliche Entscheidung zu dem Abkommen treffen.

Anschließend wird der Vertragstext den EU-Mitgliedsstaaten

zugestellt, im Falle ihrer Zustimmung soll anschließend das Europäische Parlament darüber abstimmen.

Als frühester Termin für diese Abstimmung im EU-Parlament galt bisher der 13. Mai

. Aber ich denke, dass dieser Termin sich nach hinten verschieben wird.

Antwort
von MehrWissen, 13

Liebe Annajuris,

"Das ist einfach ein gute Abkommen", sagte der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel nach einem Treffen mit der kanadischen Handelsministerin Chystia Freeland vor ein paar Tagen. Er [Gabriel] geht davon aus, dass seine SPD dem EU-Handelsabkommen CETA mit Kanada im Laufe dieses Jahres zustimmt.

Antwort
von Jewi14, 106

Gott schütze Nato, USA usw???

Sorry, mag sein, dass die US Bürger, besonders Trump Anhänger da voll drauf abfahren, wir Deutsche sind da nicht so ganz patriotisch und das ist auch gut so.

Mit Putin und seiner Politik kann ich auch nichts anfangen, nicht erst seit dem Ukraine-Krieg, aber Europa erobern ist Quatsch und dürfte aus dem Trump Reich stammen.

Was CETA angeht, so gelten die gleichen Vorbehalte wie bei TTIP. Warum bei Rechtsstaaten ausgerechnet private Schiedsgerichte braucht, können mir wohl nur die großen Konzerne der Welt erklären - und glaube es dennoch.

Beim NAFTA wurde Kanadas Regierung auf Schadenersatz im zweistelligen Mrd US Dollar Bereich verklagt. Ich bin mir nicht so sicher, ob Kanadas Bevölkerung dann von CETA so begeistert sind wie du.

Kommentar von VMakarov1Acc ,

Du hast zwar recht das Putins Politik nicht Astrein ist,  aber für die Entwicklung des Ukraine Krieges ist auch mehr die Nato verantwortlich 

Durch den Putsch mit einem rechts faschistischen swoboda Regime 

Was nichts daran ändert dass das Referendum von Putin rechtswidrig war 

Kommentar von cherskiy ,

für die Entwicklung des Ukraine Krieges ist auch mehr die Nato verantwortlich

Die USA und die NATO-Staaten sind nicht nur ein wenig "mehr" verantwortlich, sie tragen die hundertprozentige Verantwortung für den Putsch der faschistoiden Militär-Junta in Kiew. Über die wichtigsten Geldgeber für die Putschisten und ihre Soldateska kann man auf der Website des ukr. Premierministers Jazenjuk nachlesen.  http://openukraine.org/ua/about/partners

Putin hat mit dem Bürgerkrieg im Donbass und auch mit der Sezession der Krim, die vom Volk ausging, absolut gar nichts zu tun.

Kommentar von VMakarov1Acc ,

Man sollte noch erwähnen dass sich keine russischen Truppen dort befinden und das Russland zurecht seine Basis gefardet sah 

Kommentar von Annajuris ,

Putin ist 100% schuld an ukraine krieg. Putin hat rebellen unterstützt die mit geld und nahrung versogt worden sind. Es wurden waffen geliefert. Ukraine gehört zur europa und krim gehört zur ukraine. Putin hat somit europa gefährdet und destabilisiert. Putin ist eine gefahr für,weltfrieden.

Kommentar von VMakarov1Acc ,

wow kein punkt in deiner antwort der auch nur halbwegs auf das reale geschehen eingeht

traurig

Kommentar von MehrWissen ,

CETA: "Das ist einfach ein gute Abkommen", sagte der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel nach einem Treffen mit der kanadischen Handelsministerin Chystia Freeland vor ein paar Tagen. Er [Gabriel] geht davon aus, dass seine SPD dem EU-Handelsabkommen CETA mit Kanada im Laufe dieses Jahres zustimmt.

Antwort
von berkersheim, 78

Das ist keine Frage, das ist pure Propaganda! Mach Dich ins Loch, Du Wadenbeißer!

Kommentar von KnusperPudding ,

Das ist es in der Tat. Habe bereits (erfolglos) versucht die Frage exakt deshalb zu beanstanden. 

Antwort
von JBEZorg, 65

Natürlich kommt dieser Unfug nie. Jetzt darfst du weinen.

Kommentar von Annajuris ,

Eines tages wirst du unter,putins diktatur leben dann kannst du jeden tag weinen!

Kommentar von VMakarov1Acc ,

gähn

Kommentar von JBEZorg ,

Tu' ich schon. Ist erstaunlich freier und sicherer als Merkels Demokratie-Deutschland.

Antwort
von stubenkuecken, 101

CETA und TTIP machen auch unseren Speisenplan interessanter, vielfältiger und bunter. Genmanipulierte Steaks und Chlor-Hühnchen müssen mittags auf den Tisch :-)

Kommentar von GermanyUSA ,

Genau, weil wir hier in den USA nur GMO haben, du kennst dich ja aus.

Kommentar von stubenkuecken ,

Gentechnisch manipulierten Lachs, der schneller wächst und somit weniger Nahrung benötigt, gibt es nur in den USA.

Kommentar von GermanyUSA ,

Ja und? Wenn einer in Deutschland Hundefleisch isst, musst du das doch nicht auch machen. Supermärkte wie Traderjoes haben gar kein GMO mehr und bieten deutlich mehr frische Ware als Aldi und Co..

Kommentar von JBEZorg ,

Du kannst weiter dein Hosanna an die USA singen. Die Realität sieht etwas anders aus und es geht auch darum, dass die USA wie immer den Dreck am liebsten exportieren.

Kommentar von Annajuris ,

GermanyUsa lass die pro putin leute einfach weiter ohne sinn schreiben. Sie sind eine gehirnwäsche durchgelaufen und haben null ahnung. Eu hat sehr hohe lebensmittelstandards, eu ist eine freiheitsunion. Im markt kannst künfitg vl lachs mit gentechnik kaufen und daneben eine vielzahl von gentechnik freie lebensmitteln. Da unsere eu lebensmittelhersteller auch in zukunft viel produkt verkaufen werden und exporte in den usa.

Kommentar von VMakarov1Acc ,

geblubber wie immer

Kommentar von MehrWissen ,

CETA: "Das ist einfach ein gute Abkommen", sagte der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel nach einem Treffen mit der kanadischen Handelsministerin Chystia Freeland vor ein paar Tagen. Er [Gabriel] geht davon aus, dass seine SPD dem EU-Handelsabkommen CETA mit Kanada im Laufe dieses Jahres zustimmt.

Antwort
von KnusperPudding, 95

Lass die sch*** Propaganda! Ich hoffe es kommt niemals. Denn das wird das Land ruinieren!

Kommentar von Annajuris ,

Ach ja genau, wird eine antwort mit null sinn.

Kommentar von VMakarov1Acc ,

immerhin hast du den wert deines kommentars schon definiert, nämlich null inhaltlich ;)

Kommentar von KnusperPudding ,

Die Frage ist eine gezielte Propaganda und gehört eigentlich gelöscht!

Es gibt unzählige Gründe warum weder CETA noch TTIP laufen sollte. Denn davon profitieren nur die Lobby-Vertreter und das auf Kosten der Lebensqualität aller Bürger.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community