Frage von coolekathi, 86

Wann kommen Mädchen durchschnittlich in die Pupertät?

Antwort
von EllaJosaline, 6

Als Faustregel kann man sagen, dass sie ungefähr 1-2 Jahre nach der Beginn der Periode anfängt... Wobei es da ja sehr schwer zu sagen ist, wann sie beginnt oder einsetzt, da die Übergänge mehr als fließend sind.

Alles Gute :)

Antwort
von Wuestenamazone, 56

Unterschiedlich. Manche mit 12 andere mit 14 das kann man genau nicht sagen

Antwort
von skogen, 47

Ehrlich gesagt, wundern mich die Antworten hier. Ich dachte immer, man komme mit 10 - 12 in die Pubertät.

Denn ich kam mit 10 in die Pubertät und bekam mit 11 meine erste Regel. Und meine damaligen Freunde waren auch nicht später dran als ich. ^^

Naja, aber halt im Schnitt von 10 - 14. Älter sind dann, denke ich, eher Ausnahmen.

Antwort
von xFragenfragen, 42

Ab 11/12.
Hatte jedoch Freundinnen die schon mit 9/10 ihre Regel bekommen haben.

Antwort
von AllAboutPC, 41

Ab circa 12 - 13

Antwort
von Roquetas, 40

Das sagt der Net - Doktor:

"Bei Mädchen beginnt die Pubertät heutzutage durchschnittlich im 10. Lebensjahr. Somit sind sie im Vergleich zu den heranwachsenden Jungen etwa ein bis zwei Jahre zeitiger dran."

Allerdings ist es auch bei Mädchen unterschiedlich. Die Hormone bestimmen, wann es losgeht. Das kann mitunter auch mit 14 oder 15 Jahren sein.

Antwort
von LenaMaria172, 44

wird immer früher aber so 12/13

Antwort
von Nico0363, 14

11 bis 16

Antwort
von bornasbitxh, 30

ich glaub mit 12 und spätestens mit 14

Antwort
von Pato1337, 35

Zwischen 13 und 14

Antwort
von Sirias, 47

zwischen 12 und 14

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten