Frage von ninamalina16, 93

Wann Kindsbewegungen Schwangerschaft?

Hallo liebe Damen, wie waren eure Erfahrungen? Wann habt ihr euer Kind zum ersten Mal gespürt? Ich bin in der 17 ssw und spüre es ganz deutlich. ♡ Meine Freundin und mein Partner meinen das ist noch viel zu früh und ich bilde mir das ein.

Antwort
von Allyluna, 50

Ich habe mein erstes Kind auch in der 17. Woche das erste Mal gespürt - und es fühlte sich definitiv anders an, als Luft im Bauch oder Darmbewegungen - also war ich mir auch sicher, dass es vom Kind kam. Trotz Vorderwandplazenta, übrigens!

Antwort
von beangato, 50

Bei der ersten Schwangerschaft spürt man das so Ende des 4., Anfang des 5. Monats. Es ist wie ein leichtes Anklopfen von innen.

Bei weiteren Schwangerschaften spürt man das eher.

Es kann also schon sein, dass Du Dein Kind spürst.

Kommentar von ninamalina16 ,

Genau, so kann man es gut vergleichen, wie ein leichtes anklopfen.

Antwort
von Nashota, 38

Um den 5. Monat herum geht es meistens los.

Antwort
von Kasumix, 22

Bin auch schon ganz gespannt :)

Viele beschreiben es ja als Schmetterlingsflügelschlag... Aber mit dem anklopfen klingt auch süß ^^

Manche spüren es wohl schon in der 16.

*auch will* :)

Kommentar von ninamalina16 ,

meine Freundin meinte wie Schmetterlinge oder ein Fisch :D aber für mich ist es jetzt auch eher das sanfte anklopfen. Tolles Gefühl, freu dich drauf!

Kommentar von Kasumix ,

Fisch :D

Oh ja, mach ich :)))

Antwort
von Realisti, 37

Mein Mutter sagte immer: "Wenn man es spürt, ist ca. die halbe Schwangerschaft um." Keine Ahnung ob das stimmt.

Kommentar von ninamalina16 ,

Oh, das habe ich bis jetzt noch nicht gehört. Mal schauen ob es so sein wird :)

Antwort
von Anna1107, 31

Ich habe mein kind das erste mal vor ein paar tagen in der 23. Ssw bemerkt. Sehr putzig sein kleines anklopfen :-)

Kommentar von ninamalina16 ,

Ich bin mir eigentlich auch zu 100% sicher. Auch ein leichtes anklopfen aber relativ oft, sodass ich mir sicher bin dass es nichts anderes sein kann :-)

Kommentar von Anna1107 ,

ja fühlt sich an wie ein zögerliches klopfen oder ein kurzer ungleichmässiger druck. mittlerweile wird es von tag zu tag stärker.... sehr putzig. es fehlt mir zeitweise sehr wenn er zwischendurch schläft :-)

Kommentar von Anna1107 ,

versuch mal mit ihm zu kommunizieren.... bin gestern ganz entspannt auf dem sofa gelegen als er wieder angefangen hat zu klopfen.... habe dann einfach mal sanft zurück gedrückt und eine spieluhr auf den bauch gelegt. er hat immer weiter geklopft und ich gedrückt ging über eine halbe stunde :-)

Antwort
von mausiii1910, 13

ich hab meine tochter in der 16ssw das erste mal gespürt :)

Antwort
von Manzu87, 33

Ich habe beide Kinder in der 21-22 Woche gespürt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community