Frage von ItsBigM, 110

Wann Katakana?

Ich habe mir vorgenomen Japanisch zu lernen; Parallel zur Grammatik Hiragana. Jedoch wurde mir gesagt, dass Fremdwörter in Katakana geschrieben werden. Z.B. in "わたしはスイス人です 。(watashi wa suisujin desu.)"

Heisst das also, dass alle Wörter die mit dem Ausland zu tun haben Fremdwörter sind? Und gibt es noch andere Regeln, was Hiragana und Katakana betrifft?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TeeTier, 68

Zur Antwort von Balurot möchte ich nochmal ergänzen, dass die ganzen Regeln nur als Richtlinien gelten, und wenn man ein bestimmtes Gefühl "übermitteln" will, kann man - zumindest bei privater Kommunikation - relativ wild zwischen Katakana und Hiragana wechseln.

Wenn ich z. B. schreibe: "ボコボコにしてやる", kommt das viel "härter", "ernster" oder "aggressiver" rüber, als: "ぼこぼこにしてやる", wobei letzteres schon fast niedliche Züge hat, und man an das gegenseitige Necken eines Pärchens, oder kleine Geschwister denken muss.

Wobei hier natürlich auch IMMER der Kontext zu berücksichtigen ist! Ohne Kontext geht im Japanischen GAR nichts. :)

Egal wie viel du zu dem Thema liest, um eigene Erfahrungen - möglichst in Japan direkt - wirst du nicht drum rum kommen. Meistens wird entweder Hira- oder Katakana ganz bewusst gewählt, um ein bestimmtes Gefühl zu übermitteln.

"ネコカフェ" klingt wie Juristensprache, "ねこかふぇ" hingegen wie die Bezeichnung eines schnuckeligen Ladengeschäfts. (wobei hier vermutlich auch die Geschmäcker verschieden sind ... ich würde mein Cafe nicht mit Katakana bezeichnen ... aber das ist - wie gesagt - Ansichtssache) :)

Fazit: Beachte die ganzen Regeln als Richtlinien, die in 99% auch zutreffen. Ist das im verbleibenden 1% nicht so, will der Verfasser mit hoher Wahrscheinlichkeit etwas bestimmtes ausdrücken. :)

Kommentar von M1603 ,

ねこかふぇ

Ein Grund nicht in das Cafe zu gehen. ; D

猫珈琲店 klingt doch viel stylischer. (Erinnert mich daran, dass ich mal wieder in den Komeda gehen koennte. Showa-Feeling pur!)

Kommentar von TeeTier ,

Ach ja, Komeda ... da gehen wir mindestens zwei mal pro Woche frühstücken. Aber ohne Katze. :)

Kommentar von M1603 ,

Meine Mutter war auch von Komeda begeistert, als sie mich besuchen gekommen ist. Sie hat sogar gemeint, dass sie in Deutschland noch nie so ein leckeres Toast gegessen hat. ; )

Kommentar von ItsBigM ,

Vielen Dank, aber leidercweiss ich das mit den Fremdwörtern noch immer nicht... :/

Kommentar von M1603 ,

Fremdwörter sind Wörter, die aus anderen Sprachen übernommen wurden.

Aber nicht jedes für das Japanische Fremdwort wird auch laut Wörterbuch in Katakana geschrieben. So werden beispielsweise fast alle aus dem Chinesischen übernommen Wörter mit Kanji geschrieben. Aber auch nicht alle, beispielsweise dann, wenn die Kanji zu kompliziert sind.

Halte dich zu Anfang an die offizielle Schreibung in deinen Vokabellisten und an das, was deine Lehrkraft dir erklärt. (Ja, ich weiß, du lernst alleine, aber du siehst ja, was da davon hast).

Der Rest (auch die wichtigen Punkte von TeeTier) kommt dann nach und nach.

Kommentar von TeeTier ,

Völlig egal! Immerhin hast du gelernt, dass es bei Komeda guten Toast gibt. :)

Dieses Menü heißt einfach nur モーニング und das kann man bis 11:00 Uhr Vormittags bestellen. Dazu gibt es wahlweise Azuki-Bohnen und gekochte Eier.

Falls du mal in Nagoya und Umgebung bist, geh da auf jeden Fall mal hin. Komeda ist dort so eine Art Lokalspezialität ... die haben zwar auch Filialen woanders, aber nirgendwo so konzentriert - fast an jeder Ecke.

Generell kann man aber schon sagen, dass japanisierte Begriffe ausländischer Herkunft größtenteils in Katakana geschrieben werden ... außer die sino-japanischen natürlich, wobei es hier auch Ausnahmen gibt (ラーメン). Wobei man das sogar auch oft in Hiragana liest (らーめん).

Aber die meisten ausländischen Begriffe dürften in Katakana geschrieben werden ... wohlgemerkt nicht nur aus der westlichen Welt: キムチ、ビーフストロガノフ、…

Also dann, merk dir das, und vergiss nicht, Komeda zu besuchen! :)

Antwort
von Balurot, 58

In der online Enzyklopädie WIKIPEDIA gibt es einen ganzen Absatz im Artikel über die Katakana darüber:

https://de.wikipedia.org/wiki/Katakana#Verwendung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community