Wann kann man sich sicher sein, dass man schwul ist?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Schwul, lesbisch, bi, das sind alles nur irgendwelche Labels, um Menschen besser in Schubladen stecken zu können :)
Irgendwann wirst du schon für dich herausfinden was du bevorzugst.

Manche Leute merken das ja auch erst mit 30 oder 40.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du Dich nur noch sexuell für Männer interessierst und Du erregt bist, Frauen Dich aber in keinster Weise mehr sexuell erregen und interessieren, dann bist Du homosexuell. Kurz und bündig gesagt! Anhand deiner vorherigen Fragen gehe ich mal davon aus, dass es Dir wahrscheinlich schon klar ist! Ist doch heute (eigentlich) kein Problem mehr!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaLew
23.11.2015, 16:12

Ich bin mir schon klar? Dann würde, dass ja heißen das ich in der "Phase" „Noch nicht akzeptiert bin" oder seh ich das falsch? Dann lauf ich wohl blind durch die Gegend. Sei ruhig ehrlich!

0

Hey eigentlich erst dann, wenn du komplett nur auf Männer stehst, solange du in der Findungsphase bist, kann es auch sein das du bi bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man versucht, ohne eine Frau Kinder zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaLew
22.11.2015, 16:52

Ne dann wäre man dumm :,)

0

was gibt's denn da sicher zu sein? du verliebst dich in eine person. wenn das ein junge/mann ist, bist du in den augen anderer schwul, falls du wirklich ein etikett brauchst. 

du brauchst deine sexualitaet nicht zu spezifizieren, zu erklaeren oder zu etikettieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man sich als Mann nur in Männer verliebt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?