Frage von zouuuuuuuuuuuuu, 35

Wann kann man sagen, dass man ein Exzentriker ist?

Was würdet ihr sagen? Wenn man ein Punk oder Punker ist?

Antwort
von Hennie2704, 26

Wenn dein Verhalten auf folgende Punkte zuspricht:

unangepasst;kreativ;

stark durch Neugier motiviert;

idealistisch: mit dem Anspruch, die Welt zu verbessern und die Menschen in ihr glücklicher zu machen;

betreibt beglückt ein oder mehrere Steckenpferde;

ist sich von klein auf des Andersseins bewusst

;intelligent;eigensinnig und freimütig

; überzeugt, selbst richtig zu liegen und dass der Rest der Welt aus dem Tritt geraten ist

;ohne Konkurrenzstreben, ohne Verlangen nach Anerkennung oder Bestätigung durch die Gesellschaft

;ungewöhnliche Essgewohnheiten und Lebensführung;nicht sonderlich interessiert an den Ansichten oder der Gesellschaft anderer, ausgenommen zu dem Zweck, diese vom eigenen - richtigen - Standpunkt zu überzeugenausgestattet mit einem schelmischen Sinn für Humor

;alleinstehend

;gewöhnlich das älteste oder einzige Kind

;fehlerhafte Rechtschreibung, bzw. Hang zum Gebrauch von eigenwilligen Neologismen oder Spruchmustern ohne allgemeine sprachliche Akzeptanz 

Antwort
von rosacanina45, 18

Ich würde mich mal sehr schlau machen, inwieweit sich die Ausage Punk zu sein, tatsächlich mit meinem Lebenstil vereinbaren lässt.

Bist du Popper, oder Punker, bist du noch lange nicht ein Kranker. Erst wenns im Gehirne zischt, dann hat es dich erwischt.

PS. Wenn ich keinen Plan habe, was ich bin, dann suche ich die Lösung zu dem, was ich sein könnte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten