Frage von Mondfindernis, 20

Wann kann man Kortison wieder anwenden?

Hallo,

ich hab einen undefinierbaren Ausschlag auf den Händen. Mein Hausarzt hat mir eine Kortisonkur verschrieben, welche ich 2 Wochen durchgezogen habe. Während den 2 Wochen ging alles gut. Danach fings wieder an zu jucken und die Haut schält sich und ist sehr rot. Wann kann ich wieder eine Kur starten? Hautarzttermin habe ich erst in einigen Wochen.

Danke im Voraus!

Antwort
von Schwoaze, 16

Hör auf damit. Wenn Du die gleichen Probleme wieder bekommst, heißt das einfach, dass die Ursache noch immer da ist.

Mit Cortison bekämpfst Du nur die Symptome. Ich habe so lange Cortison verwendet, bis die Haut hin war. Da ist an manchen Stellen ( Gott sei Dank nur an einer kleinen, nicht sichtbaren Stellen) keine Haut, sondern nur minderwertiges Narbengewebe. An den Händen wäre das ungünstig.

Ich möchte Dir raten, einen Allergietest und einen Unverträglichkeitstest zu machen. Meiner Meinung nach verträgst Du irgend etwas nicht.

Ist Dir vielleicht einmal aufgefallen, dass Du den Ausschlag nach einem bestimmten Essen akut bekommst? Oder wenn Du bestimmte Sachen berührst?  Es gibt so viele Möglichkeiten, dass Du ohne Test höchstwahrscheinlich nicht dahinterkommen wirst, was Dein eigentliches Problem ist. Warte nicht zu lange.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community