Frage von Brinschgal490, 123

Wann kann man frühestens einen schwangers haftstest machen wenn man seinen zyklus nicht kennt?

Hallo
Mein mann und ich hätten gerne noch ein 2. kind.unsere erste tochter kam einfach so.jetz is es bewusst dass wir ein baby "machen"
Hatte letzten freitag meinen ersten eisprung nach der entbindung.wann  kann ich denn nun frühestens einen schwangerschaftstest machen?
Hab übrigens heute eine schmierige blutung, früh leicht abd etwas stärker.aber bräunl rot...
Hätte soooo gerne wieder ein baby 😍

Antwort
von BellaBoo, 55

Wenn du letzten Freitag deinen Eisprung hattest, dann ist das frühestens 14 Tage danach nachweisbar, also erst Freitag nächste Woche. Im Blut vielleicht 4 Tage früher. Das Ei nistet sich 5-10 Tage nach ES ein, wenn es befruchtet ist, dann muss es auch erstmal anfangen HCG zu produzieren. Im Blut sieht man das nur schneller...um in den Urin zu gelangen braucht es noch etwas Zeit.

Die Blutung kann auf eine Einnistungsblutung hindeuten, muss aber nicht. Dein Hormonhaushalt muss sich auch erst wieder einpendeln.

US ist zu einem so frühem Zeitpunkt auch unsinnig, das was man da sehen kann kann alles oder nichts sein...und viel Hoffnung machen, die unbegründet ist. Bei meiner letzten US-Untersuchung sah man auch ein Nest...einen Tag später war mein NMT und ich bekam Blutungen. Daher raten Ärzte vor so frühen Untersuchungen auch ab.

Antwort
von Allyluna, 65

19 Tage nach dem GV kann man mit dem Ergebnis auch etwas anfangen - alles vorher kann, muss aber nicht stimmen.

Antwort
von MaraMiez, 58

3 Wochen nach dem Sex, bei dem es zu einer Schwangerschaft gekommen sein könnte. Dann ist es relativ sicher.

Wie lang ist die Geburt denn her? Man sollte dem Körper ja schon ein bisschen Zeit geben, um sich zu erholen und zu heilen.

Kommentar von Brinschgal490 ,

Die geburt ist schon 1jahr u 9 momate her

Kommentar von MaraMiez ,

Ah, alles klar. Also vermutlich bisher Pille genommen? Wäre ja sonst echt sehr lang, ohne Eisprung.

Mach dich mit den Schwangerschaftstests nicht verrückt, sonst testest du nur vor Ungeduld zu früh und bist enttäuscht wenn dann die Periode kommt. Falls du bis jetzt die Pille genommen hast, kann es eine Weile dauern, eh sich der normale Zyklus wieder eingependelt hat und man weiß, ob man überfällig ist oder eonfach nur unregelmäßig.

Antwort
von kindgottes92, 58

Wenn du weißt, wann dein Eisprung war, dann kennst du ja deinen Zyklus.

Aber solltest du deinem Körper nicht mal ein bisschen Verschnaufpause gönnen?

Kommentar von Brinschgal490 ,

Meine entbimdung ist ja schon 1jahr u 9 momate her, die verschnaufpause war lang genug ;)

Antwort
von mila180, 49

du kannst auch blut abnehmen lassen die sehen das im blut schon nach 5-6 tagen war bei meiner besten freundin auch so geh am besten zum frauenarzt der hat ja so ein ultraschalgerãt was man in die scheide führt da kan man das nach einer woche sehen da man da direkt die gebärmutter sehen kan

Kommentar von BellaBoo ,

Im Blut ist es nicht 5-6 Tage nach dem Eisprung zu sehen, sondern 5-6 Tage nach der Einnistung !

Mit dem Ultraschallgerät kann man zu dem Zeitpunkt auch höchstens ein Nest sehen, was in dem Nest passiert, ob sich da wirklich etwas entwickelt, das sieht man noch nicht !

Kommentar von mila180 ,

klar kan man das dan sehen war bei meiner frendin auch so ich war dabei und wen selbst eine frauenärztin sagt das geht dan geht das

Kommentar von BellaBoo ,

Was für ein Unsinn...eine Fruchthöhle sieht man da noch nicht, höchstens ein Nest. Und das kann alles oder nichts bedeuten. Was weiß ich, was du dir da einredest. Entweder war deine Freundin schon nach dem NMT oder du erzählst einfach nur Unsinn.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community