Frage von Xixol, 32

Wann kann man die Pille zum ersten mal einnehmen?

Hallo umd zwar wollte ich fragen wann man die Pille zum ersten Mal einnehmen kann... MUSS man es beim ersten Tag der Regelblutung nehmen oder kann man es auch an einem beliebigem Tag einnehmen? Wenn ja macht das jeder Frauenarzt also die Pille verschreiben die man dann nicht am ersten tag der Regelblutung nimmt. Und ist es meine Entscheidung wann ich sie das erste Mal nehme oder? Bitte um hilfreiche Antworten :) Danke schon im Voraus

Antwort
von juliavoo, 20

Du kannst sie auch beliebig nehmen, dann musst du aber 7 Pillen korrekt nehmen, dass ein Schutz gewährleistet ist.

Wenn du sie am Tag deiner Periode nimmst, bist du ab der Einnahme geschützt.

Antwort
von putzfee1, 15

Es ist zumindest sinnvoll, wenn man am ersten Tag der Regelblutung mit der Pilleneinnahme beginnt, weil sonst die Gefahr erhöht wird, dass sich Eierstockzysten bilden. Das gilt für jede Pille. Außerdem ist der Schutz sofort gegeben, wenn man am ersten Tag der Periode mit der Einnahme beginnt.

Wenn du unbedingt an einem anderen Tag mit der Einnahme beginnen willst, geht das auch, aber dann musst du 7 Tage (bei der Qlaira 9 Tage) zusätzlich mit Kondom verhüten.  Erst dann bist du sicher geschützt. Das gilt ebenfalls für jede Pille.

Kommentar von Xixol ,

was sind eierstockzysten? ja ich nehme die pille aber werde die nächsten 2monate bestimmt keinen sex haben, ist es grundsätzlich egal wann ich sie das erste mal einnehme hauptsach dann regelmässig oder?

Kommentar von putzfee1 ,

http://www.eesom.com/frauenheilkunde/geschlechtsorgane/gutartige-tumoren/ovarial...

Wenn du keinen Sex hast, brauchst du auch die Pille nicht.

Antwort
von Kleckerfrau, 19

In der Regel nimmt man sie am ersten Tag der Regel das erste mal. Kannst sie auch ein bis zwei Tage später nehmen, hast aber dann erst nach 7 Tagen richtigen Schutz.

Ein  Frauenarzt verschreibt  sie dir wenn du 14 Jahre alt bist. In welchem Monat du damit anfängst ist deine Entscheidung. Und natürlich verschreibt jeder Frauenarzt die Pille.

Antwort
von DarkSoul13, 23

Kannst die auch nicht am 1. Tag der Periode nehmen. Aber dann musst du 7 Tage warten, bis sie wirkt.

Antwort
von DarkSoul13, 22

Nehmen solltest du sie am 1. Tag der Periode, dann ist der Schutz nämlich direkt gegeben. Wenn du sie nicht am 1. Tag nimmst hast du 7 Tage 'Wartezeit' bis sie schützt.

Kommentar von Xixol ,

aber ic kann sie beliebig nehmen oder?

Kommentar von Kleckerfrau ,

Wenn du damit angefangen hast, solltest du sie täglich immer zur gleichen Zeit nehmen .Sonst verhütet sie nicht. Vergisst du eine, und hast GV kann es sein, dass du schwanger wirst.

Kommentar von DarkSoul13 ,

Also...

Du kannst ja. Solltest dir eine Uhrzeit aussuchen, wann du sie immer nehmen willst. z.B. entweder Morgens vor der Schule/Arbeit um 7 Uhr. 

Oder Abends wenn du heim kommst um 18 Uhr. Solltest diese Uhrzeit so gut es geht einhalten!!

Man sagt 12 Std Fenster hat man, wenn man z.B. Samstags bis 10 schläft.

Heißt morgens 19 Uhr oder Abends 6 Uhr.

Jedoch rate ich die Uhrzeit beizubehalten!!!

Kommentar von DarkSoul13 ,

Wenn du damit ANFÄNGST entweder am Tag 1. Tag der Periode (sofortiger Schutz) ODER wenn du einfach im Zyklus anfängst dann musst du 7 Tage warten, bis der Schutz eintritt!!!

Antwort
von Birdistheword, 15

da dir ein Frauenarzt die Pille verschreiben muss, würde ich genau diesen danach fragen. Das ist nämlich sein Beruf

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten