Frage von zoeyjane 16.06.2007

Wann kann man das Geschlecht des Kindes in der Schwangerschaft frühstens feststellen?

  • Antwort von Boldtbregu 16.06.2007
    5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Wenn das Kind bei jeder Ultraschalluntersuchung ungünstig liegt, sieht man bis zum Schluss NIX!! Da hat schon mancher trotz aller Prognosen bei der Entbindung dann Pferde k... sehen... Und medizinisch nicht notwendige US-Untersuchungen soll man ja auch nicht aus Jux und Dollerei machen.

  • Antwort von juanita 16.06.2007
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Das kommt auf das Ultraschallgerät es Arztes an. Manchmal kann man es bereits mit dem Großen US in der 12. Woche sehen. Außerdem neigen die Jungs meist ein wenig zum Zeigen ihres Prunkstückes, während die Mädels eher schüchtern und zurückhaltend mit ihren Reizen sind - will sagen, das Geschlecht der Jungs kann man meist eher und sicherer sehen, als das der Mädchen. Viele Ärzte wollen sich bei dem Verdacht auf ein Mädchen auch nicht genau festlegen, denn es ist schwerer festzustellen. Ein gutes Gerät kann aber die Schamlippen der Mädchen auch sehr gut ausmachen, wenn das Mädel sich da hinschauen läßt...

  • Antwort von user1599 16.06.2007
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    bei meinen zwei söhnen hat man bis zum schluss nichts genaues gewusst. eindeutig feststellen kann man es mittels fruchtwasseruntersuchung, die aber auch nicht ungefährlich ist und daher nur bei medizinischer notwendigkeit zu empfehlen ist.

  • Antwort von Ratschtante 16.06.2007
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Bei meinem Sohn konnte sogar ich in der 14.Woche schon was zwischen den Beinen sehen, bei meiner Tochter war es bis zum Schluß ein Geheimnis, die hat ich einfach nie gezeigt.

  • Antwort von bazillus1de 16.06.2007
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Hi, in der 12. Woche das Geschlecht bestimmen?! Das ist dann aber ein "schneller Brüter" oder wie?! Bis zur 12. Woche kann noch abgetrieben werden und es sind gerade mal Kopf und ansatzweise die Extremitäten (Arme und Beine) zu erkennen, aber sicher nicht das Geschlecht. Bei allem was vor der Feindiagnostik festgestellt wird (20. bis 22. Woche) würde ich nichts darauf geben. Und auch bei der Feindiagnostik kann es sein, dass das Kind halt nicht richtig liegt und nix zu sehen ist. Das Mädchen weniger zeigefreudig sind oder Jungs eher zeigefreudig liegt wohl eher in der Natur der Sache, dass bei Jungs ggf. etwas zu sehen ist und bei Mädchen halt nix und man daher halt je nachdem wie eindeutig nix zu sehen ist, man eher vermutet das es ein Mädchen ist, während man beim Jungen wenn man was sieht halt eindeutig sagen kann das es ein Junge ist.

  • Antwort von phoenix24 04.11.2009
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    @bazillus1de

    also ich bin grad in der 13.ssw (12 +2) und hatte gestern us. man konnte ganz genau 2 arme mit 2 händen und allen fingern erkennen - genauso mit beinen fuß und zehen. das man in diesem stadium nur annähern extremitäten sehen kann stimmt nicht.

    zum thema geschlecht: es kommt einfach auf das us-gerät an. wenn das nicht gut genug ist, könnte die klitoris - die bei kleinen mädchen meist erst noch größer ist, als die schamlippen fälschlicherweise als penis erkannt werden....

  • Antwort von Pirotessa 22.07.2011

    Also ich bin in der 13. SSW und mir wollte es die Ärztin nicht verraten, da es zu ungenau ist und es deswegen auch Gerichtsurteile gibt. So haben wohl schon Eltern ihre Ärzte verklagt, weil die genannten Aussagen nicht stimmten. In anderen Ländern gibt es deswegen auch noch Abtreibungen, weil es nicht das "Wunschkind" ist. Das sich das Geschlecht noch "ändert" stimmt nicht nicht in dem Sinne, dass es sich wie bei manchen Tieren wie z.B. Krokodilen verhält, dass ab einer gewissen Temperatur mehr weibliche als männliche Tiere geboren werden. Das Geschlecht das Kindes steht nämlich zum Zeitpunkt der Zeugung bereits fest! Bis zur 16. SSW ist es nur noch zu ungenau. Wenn ihr euch diesen Beitrag durch lest: http://www.babycenter.de/pregnancy/fruehe/geschlechtbabyultraschall/ und die Bilder seht, wisst ihr wieso. Ich habe es selbst mit den sehr guten Aufnahmen, die bei der NT-Untersuchung gemacht wurden nicht sehen können, was es sein könnte! Also an die lieben Muttis da draußen: Warten ist angesagt :)

  • Antwort von CarinaK 23.05.2011

    an bazillus, da iwo unter mir... in der 12. woch konnte man bei mir auch schon alles bis auf das geschlecht sehen, die beine waren schon lang und die arme auch und es hat sich schon putzmunter bewegt... also nix ansatzweise arme und beine zu erkennen ;-)

  • Antwort von anjak77 15.04.2011

    Ab der 16.Woche kann man das Geschlecht des Kindes erkennen. Vorher zwar auch, aber da kann man es noch nicht zu 100% sagen, da sich die Geschlechter noch ändern können. Aber ab Ende 4. Monat bleibts dabei. Hab es selber erlebt. In meiner 3. Schwangerschaft hies es in der 14. Woche das wir einen Jungen bekommen, aber meine Frauenärztin sagte gleich das sich das noch ändern kann, also sie hat es nicht für 100% garantiert. Und siehe da... 2 Wochen später hieß es das wir eine Tochter bekommen, entgültig! :-o)

    Wenn dein Kind aber ungünstig liegt dann kann es passieren das du es gar nicht erfährst oder relativ spät. Aber wäre ja eigentlich egal, hauptsache gesund und alles ist dran!

  • Antwort von tbunny 02.12.2010

    Also ich habe 2 Kinder und bei beiden wusste ich ab der 12./13.SSW was es wird,der Arzt meinte zwar,man könnte nie ganz sicher sein,aber er hatte auf jeden Fall recht behalten

  • Antwort von schnegge070690 04.11.2010

    Als meine Mutter mit mir schwanger war, hiess es ich werde ein Junge. Dann bin ich geboren, und was bin ich? Ein Mädchen :)

    Mein Vater war ganz enttäuscht, und den Fußball für seinen "Jungen" gabs für mich auch nicht ^^

  • Antwort von Lifeline 29.06.2010

    Ab dem 4. Monat kann das Geschlecht des Kindes ermittelt werden, sofern es sich auch zeigt

  • Antwort von Tixi007 16.05.2010

    es kommt immer drauf an wie sie liegen , manche verstecken sich eben gern gg bei meinem kleinen wusste ich´s ca. in der 22SSW ...lG

  • Antwort von lena5 08.03.2010

    wenn´s gut liegt,ab der 16. woche.normalerweise zumindest.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!