Wann kann in Russland ein neuer Staatspräsident gewählt werden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

So ein Schmarrn, den diese erzreaktionäre Postille, die Du da zitierst, schreibt.

Mal ein paar Hintergrundinformationen zu diesem Blatt: Ende September 2010 verlegte die Holdinggesellschaft der Mediengruppe, zu der die BAZ gehört, ihren Sitz von Basel nach Zug. Domiziliert ist diese in der Kanzlei des Zuger Advokats Ernst Brandenberg, dessen dort tätiger Sohn Manuel Brandenberg führender Zuger SVP-Politiker sowie Verwaltungsratsmitglied der SVP- und AUNS-nahen Zeitung Schweizerzeit ist.

Am 14. November 2010 wurde bekannt, dass die Eigentümer der Mediengruppe Basler Zeitung der Unternehmensberatungs- und Finanzierungsgesellschaft "Robinvest AG", deren Verwaltungsrat aus Christoph Blocher und seiner Tochter Rahel Blocher besteht, ein Beratungsmandat erteilt haben. Quelle: http://www.nzz.ch/blocher-bestimmt-kurs-der-basler-zeitung-1.8373407

Die Zeitung stützt propagandistisch die faschistoiden kiewer Putschisten.

Dem Putin gehört einfach alles in Russland

Was hälst Du denn mal von einem Plattenwechsel?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Putin wurde von seinem Förderer Jelzin ins Amt gepuscht. Und der hat seine Entscheidungen ja nicht immer sachlich und nüchtern getroffen ;)

Heute hat Putin die Medien in Russland unter Kontrolle und wird von den Oligarchen gestützt. Genau deshalb hat er aber auch die Mehrheit der Bevölkerung in Russland hinter sich. Der Großteil der Menschen in Russland ist wohl eher im 19. Jahrhundert verhaftet.

Aktuell dürfte es nur eine kleine gebildete Minderheit sein, die sich eine Demokratie nach europäischen Vorbild wünscht. Den meisten Leuten dort scheint die autoritäre Führung ein Bedürfnis zu sein.

Die fehlende Wirtschaftsentwicklung, die hohe Kriminalität und die unglaublichen sozialen Unterschiede im Land scheinen den Menschen nicht so wichtig zu sein.

Selbst wenn Putin zurücktreten würde käme es da zu keinen Änderungen.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AndrejMischa
19.04.2016, 01:29

Da hast leider recht!

0