Frage von Angiex334, 39

Wann kann ich wieder zum Friseur gehen um neu zu färben?

Hi Leute, ich hab ein ganz dringendes Anliegen. Ich war gestern beim Friseur und wollte mir die Haare blond färben lassen, so balayage. Ich hatte meiner Friseurin auch ein Bild gezeigt. Doch beim ersten mal färben war das definitiv nicht meine gewünschte Haarfarbe, sie hatte mir sie viel zu dunkel gefärbt. Das sagte ich ihr auch und sie färbte sie mir wieder, diesmal heller. Am Anfang hat mir die Farbe richtig gut gefallen, aber als ich immer mal wieder in den Spiegel schaute ist mir aufgefallen dass das "blonde" eher so ein bisschen ins gelbe reingeht und das ich die Haare noch ein bisschen heller möchte. Ich bin schon ein bisschen unzufrieden mit meinen Haaren, aber meine Mutter meinte wenn ich die nächsten Tage wieder zum Friseur gehe das es dann sein kann das am Ende so, keine Ahnung, grün oder so rauskommt, da ich sie ja dann zum dritten mal hintereinander färbe. Meine Frage an euch: Wann kann ich wieder zum Friseur gehen ohne das am Ende eine andere Farbe rauskommt?

Antwort
von Sarahunderline, 24

Warte n Monat, währenddessen kauf dir Silbershampoo , das macht den gelbstich weg und macht die leicht Silber/gräulich.

Du kannst am Anfang das Shampoo 1 Stunde (oder länger) drauf lassen und dann immer mit dem Waschen das es so bleibt. Achso und kauf dir eine gute Pflege damit die Haare Schön glänzen und gesund aussehen. LG

Antwort
von urs53, 10

Du musst deine Haare entfärben(stark aufhellen) und dann mit der gewünschten Farbe färben. das ist definitiv nicht sehr Haar-freundlich. was heisst: Spitzen schneiden!

Antwort
von Hexe121967, 23

ich würde mir eher sorgen machen, dass die haare strohig werden wenn sie alle 2 tage mit chemie bombadiert werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten