Frage von MultiVitamin36, 23

Wann kann ich mein theoretischen fahrprüfung machen?

Ich hab den Antrag heute beim Bürgeramt gemacht.

Ich hab alle 14 Theorien absolviert.

Aber mein Fahrlehrer meint ich kann nur die Prüfung machen wenn ich den Brief bekommen habe die 6-8 Wochen dauert.

Bei ist Dekra Berlin

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Rollerfreake, 15

Das stimmt, du kannst die Prüfung erst machen, wenn die Fahrerlaubnisbehörde deinen Antrag auf Erteilung der Fahrerlaubnis stattgegeben hat. Die Bearbeitungszeit kann durchaus 6 bis 8 Wochen betragen, vorher kannst du keine Prüfung ablegen.

Antwort
von Gaskutscher, 10

Die Frist wird durch drei Faktoren beeinflusst:

  1. Pflichtstunden vom Theorieunterricht. Diese hast du schon erfüllt.
  2. Die Papiere (Antrag für den Führerschein) muss vollständig bearbeitet sein (darauf wartest du gerade).
  3. Die Theorieprüfung darf maximal 3 Monate vor dem Stichtag (Geburtstag) abgelegt werden.

Wenn 1. und 3. erfüllt sind, klemmt es »nur« noch an 2.

Die praktische Prüfung darf frühestens 1 Monat vor dem Stichtag (Geburtstag) abgelegt werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community