Wann kann ich den Mofaführerschein machen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die Prüfung für die "Prüfbescheinigung zum Führen von Mofas" ( das ist kein Führerschein ) kannst Du erst ab dem 15. Lebensjahr rechtswirksam im Strassenverkehr legitimisiert benutzen. Daher macht es keinen Sinn, diese Schulung bereits mit Anfang 14 beginnen zu wollen. Die Schule beginnt 6 Monate vor erreichen des 15 Lebensjahres nur deswegen, weil dann eine ganz entspannte und gründliche Schulung erfolgen kann und dadurch relativ sicher gestellt wird, dass alle Teilnehmer zum Zeitpunkt der theoretischen Prüfung dann auch fit sind.  Das wäre auch finanziell die deutlich günstigere Lösung gegenüber der Schulung in einer Fahrschule.

In einer Fahrschule müsstest Du zur Zulassung für die Prüfung mindestens 8 Doppelstunden Theorie und 2 Stunden Fahrpraxis nachweisen können. Das wäre bei einer Fahrschule mit 2 Schulungstagen pro Woche also binnen eines Monats erreichbar. Rechne dann noch etwa einen Monat drauf für die Formalitäten und Terminierung der Prüfung. Das kostet je nach Fahrschule ( Preisgestaltung ) dann in etwa 150 - 200 Euro all inclusive.

So oder so darfst Du ein Mofa aber grundlegend erst ab dem 15. Lebensjahr im öffentlichen Strassenverkehr benutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welchen Führerschein willst du den machen? Mit 14 oder 15 kannst du nicht Motorradfahren... Und was von KTM oder Kawasaki gibts un der Klasse nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Daniel3005
30.08.2016, 18:39

ohhh sry falsch gelesen.... ich habe Motorrad gelesen... Mofa kannst du früher machen wir die anderen schon geschrieben haben...

0
Kommentar von Parhalia
30.08.2016, 18:43

Zumindest KTM hat auch mal Mofas in diversen Modellen gebaut.

0
Kommentar von M0F4FR3AK
30.08.2016, 21:11

Ktm Pony, Ktm Sm 25...

0

Ja, du kannst glaub erst 3 Monate vor deinem 15. Die Prüfung machen. Bis dahin verlernst du alles. Deswegen mach mit 14 1/2.

Am besten ne Kawasaki Ninja😄
Oder ein traditionelles Mofa, ist kult.
Generell ist die Sachs 505 Motoren Reihe zu der gehören zB Viele Hercules Primas sehr robust halten locker ein Jahr.
Wenn du ein Mofaroller nimmst, wirst du merken oh man des is so langsam ich entdrossel mal eben. > Kannst gleich die Fahrschulkosten, Versicherungskosten sparen und gleich ein Motorrad kaufen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AndiBMX
31.08.2016, 15:26

aber dann erst mit 16 oder

0
Kommentar von M0F4FR3AK
31.08.2016, 23:38

Legal Ja

0

Machen darfst du ihn grundsätzlich mit 14,5 Jahren ,und dann nur 25kmh mit 16 kannst du den Am oder den A1 machen und dann darfst KTM und so was fahren mit höchstens 80kmh die Bescheinigung kostet so 150€ und der Am und der A1 1000€-2000€

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AndiBMX
30.08.2016, 17:38

Also ich werde am 30 September 14

0
Kommentar von AntigamerPro
30.08.2016, 17:39

ich werde bald 15 und bin gerade dabei ihn zu machen in der Schule

0

Das Mindestalter für die Erteilung einer Fahrberechtigung beträgt:

15 Jahre für Mofa-Prüfbescheinigung da reicht es wen 1-3 Monate vorher damit anfängt den das ist nur Theorie keine Praxis den das ist nicht nötig und der Füherschein fängt erst mit 16 an AM A1, usw. 

16 Jahre für die Klassen AM, A1, L und T

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 16 kann ich dir die Simson S51 empfehlen richtig coole Teil und mit 14-15 eine Mofa oder erstmal ein Roller am besten von Rex die sind nicht so teuer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von M0F4FR3AK
30.08.2016, 21:11

Wer Mofaroller fährt und dann Simson, der hat ein an der Klatsche

0

Um den Mofaschein zu machen musst du min. 14,5 Jahre alt sein, fahren darfst du es erst ab 15

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gamer112230
30.08.2016, 17:36

und die Mofaprüfbescheinigung kannst du dann auch in der Fahrschule machen kostet im Schnitt ca. 100 Euro

0