Frage von SaharinTv, 23

Wann ist meine Katze nach Kastration voll belastbar?

Meine Katze (weiblich) wurde letzte Woche Donnerstag kastriert. Die Wunde hat recht viel Wundwasser (hellrot, wurde nicht wie reines Blut bräunlich, daher geh ich davon aus dass es Wundwasser vermischt mit wenig Blut war) verloren & nach 2 Tagen bekam sie einen Bluterguss, der 1-2 Tage später wieder verschwunden war. Nun habe ich meine Katze seit dem mit in meinem Schlafzimmer damit ich sie rundum beobachten kann, jedoch zeigt sie deutlich, dass sie wieder mit ihrer Katzenpartnerin toben möchte (Ich habe sie seitdem getrennt, weil ich angst hatte dass die Wunde beim toben wieder auf geht). Ihre Spielpartnerin zeigt es genauso, fängt mittlerweile an zu protestieren indem sie auf Gegenstände pinkelt. Nun zu meiner Frage: Wann ist meine Katze wieder voll belastbar? Ich mache mir Sorgen dass die Wunde wieder aufreißen könnte, da sie gern auf unseren Dachboden springt. Um dort hinzukommen muss sie ca 1,50m-1,70m hoch springen, dementsprechend den Aufprall auch wieder hinunter aushalten.

Antwort vom Tierarzt online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Katze. Kompetent, von geprüften Tierärzten.

Experten fragen

Antwort
von BrightSunrise, 12

Klär das doch am besten mit dem Tierarzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten