Frage von unauffaellig15, 25

Wann ist man ungeeignet für den Führerschein?

Bzw. wann sollte man es sich überdenken und es mit dem Führerschein bleiben lassen? Klärt man es dann mit einem psychologische Gutachten oder wie das heißt? Ist nur so eine Frage.

Antwort
von valvaris, 14

Wenn man ab und zu Stress mit dem Gesetz kriegt, wenn man regelmäßig bewusstseinsverändernde Maßnahmen betreibt (saufen, drogen, teilweise extremsport wie tieftauchen und abpeutauchen etc)...

Kommentar von unauffaellig15 ,

Danke für die Antwort, aber ich hab's wahrscheinlich nicht richtig formuliert, weil ich gemeint habe wenn man dabei ist den Führerschein überhaupt zu machen.

Kommentar von valvaris ,

genauso ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten