Wann ist jetzt genau Zuckerfest?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Soweit ich weiß, gibt es da keine einheitliche Regelung, weil es im Prinzip nach der Sichtung des Mondes geht. Und heute ist ja der Neumond. Sprich im Prinzip ist es nicht verkehrt, wenn man sagt, daß das Fest morgen schon gefeiert werden kann. Da es nach reiner Sichtung geht, kann es immer mal vorkommen, daß es auch in unterschiedlichen Ländern unterschiedlich gehandhabt wird. Für Deutschland gibt es den Koordinationsrat der Muslime. Und soweit ich weiß, haben die für 2016 das Fest auf die Zeit von Donnerstag bis Samstag also 7. bis 9. festgelegt. Abers prich das mal mit den anderen Moslems in deinem Bekanntenkreis ab, wie die es handhaben und orientiere dich einfach daran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf unseren Kalender steht Dienstag bis Donnerstag (wir haben eine Türkischen Kalender und da war es schon eingetragen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BiturboFan
04.07.2016, 23:23

Das heißt aber nicht, dass das richtig ist.

0
Kommentar von Melisa46
04.07.2016, 23:25

Ich kann mir nicht vorstellen, dass die dort etwas falsches schreiben würden

0
Kommentar von Kars036
04.07.2016, 23:55

Melisa46 Hz. Muhammed hat gesagt wir sollen nach dem Mond faszen und nicht nach dem Kalender, was auf dem Kalender steht sind immer schätzungen, wir müssen auf den Mond achten und da er noch nich gesichtet wurde fasten wir Dienstag auch

1

An alle araber ist am mittwoch eid (bayram) aber die türken machen es trotzdem morgen warum weiß ich auch nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dianaksm
04.07.2016, 23:01

ok... meine mum hat das selbe gesagt.... und jetzt komme ich und bin aus Afghanistan😅😂

0
Kommentar von Kars036
04.07.2016, 23:57

Die Türken sind so ****, man soll nach dem Mond fasten was verstehen die daran nicht..

0

Heute, am Dienstag ist Bayram,das wurde technisch berechnet. :)
Happy Bayram:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dianaksm
05.07.2016, 00:38

Es kommt auf keine berrechnung an sonder durch den Mond :)

0
Kommentar von dianaksm
05.07.2016, 00:38

Trotzdem danke :)

0

Morgen auf keinen Fall.  Am Mittwoch 100%ig :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Melisa46
04.07.2016, 23:02

Um genau zu sein Dienstag-Donnerstag :)

0
Kommentar von dianaksm
04.07.2016, 23:04

Da jetzt schon die meisten von Mittwoch reden gehe ich jetzt auch mal davon aus😅

1

Saudi Arabien meinr angeblich Nein morgen ist net aber laut dem türkischen Plan ist morgen eid ... bin auch verzweifelt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yowhatever123
04.07.2016, 22:59

Wir sollten nicht vom Kalender ausgehen sonder vom Mond :)  

0
Kommentar von dianaksm
04.07.2016, 23:00

Kann es sein das es irgendwie niemand genau weiß?😅

0
Kommentar von Kars036
04.07.2016, 23:58

Man weiß es da der Mond nicht gesichtet wurde. Der Gesandte Allaahs (sallAllaahu 3aleyhi wa sallam) sagte: „Beginnt das Fasten wenn ihr den Neumond des Ramadaan seht und beendet das Fasten wenn ihr den Neumond seht; doch wenn der Himmel bewölkt ist und ihr ihn nicht sehen könnt, vervollständigt die Anzahl der Tage auf 30 Tage." Al Bukhari #1909

0

Das Problem ist, dass (z. B.) wir Türken nach einem festen Kalender, was im Voraus berechnet wurde, gehen! Das wäre so nicht korrekt, da wir die Mondsichel sehen müssen, um mit dem Fasten aufzuhören bzw. zu wissen, dass Id ist. Ich werde morgen weiter fasten, da unter anderem auf Saudi Arabien und andere große islamische Länder weiter fasten werden. Möge Allah uns unsere Fehler verzeihen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eid ist dieses Jahr am 6. Juli

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist am Mittwoch. Man schaut auf die Mondsichel. Die wurde nicht entdeckt. Hier die Beweise : ( siehe Bilder )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dianaksm
05.07.2016, 00:08

Endlich eine Top antwort😃😄 Danke ♥️🙌🏽

0

Könnte es vielleich darin begründet sein, dass das erste Licht des neuen Moden in der Türkei, und erst recht bei uns einige Minuten früher, also kurz vor Mitternacht sichtbar würde, während es in Saudi-Arabien und noch weiter Sdöstlich dann gerade so viel später sichtbar wird, der noch einen weiteren Tag Ramadan rechtfertigt?

Bei der gelegenheit: Wie überleben eigentlich Muslime nördlich des Polarkreises den Ramadan im Sommer??

Und noch was. Schickt mann einem Mosem Grüße, und wenn ja, wie?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Earnestos
05.07.2016, 00:08

Soweit ich weiß wird der Mond erst um 13 Uhr am 5.6 sichtbar sein in Europa 

Die richten sich entweder nach Mekka oder dem nächst gelegenen Ort, dessen Zeiten nicht allzu krass sind

Einem Moslem kann man kann einfach grüßen, wenn du auf arabisch grüssen willst, sagst du Es selamu aleykum 

0
Kommentar von dianaksm
05.07.2016, 00:17

Ich finde das das Fasten dieses Jahr schon so eine richtige Challenge geworden ist😅

0
Kommentar von dianaksm
05.07.2016, 00:18

Aber wie die das überleben weiß ich auch noch nicht richtig...🤔

0

DER MOND WURDE NICHT GESICHTET

Der Gesandte Allaahs (sallAllaahu 3aleyhi wa sallam) sagte:

„Beginnt das Fasten wenn ihr den Neumond des Ramadaan seht und beendet das Fasten wenn ihr den Neumond seht; doch wenn der Himmel bewölkt ist und ihr ihn nicht sehen könnt, vervollständigt die Anzahl der Tage auf 30 Tage."

Al Bukhari #1909

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung